VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
headline Strategie & Marketing Einzelunternehmen
Pressemitteilung

„Ich nehm´ dann mal Burnout“ – Burnout-Prävention für Manager

(PM) Bad Brückenau, 15.04.2013 - Für Unternehmer, Manager und Führungskräfte, die unter ständigem Stress und Leistungsdruck stehen und bereits unter ersten Burnout-Symptomen leiden, bietet das Regena Gesundheits-Resort & Spa in Bad Brückenau den idealen Anlaufpunkt, um bereits frühzeitig einem ernsten Burnout entgegenzuwirken. Speziell für diese Zielgruppe wurde das Programm „Timeout statt Burnout“ entwickelt, das mit bis zu 500,- Euro pro Jahr staatlich gefördert werden kann.

Warnsignale erkennen

Typische Warnsignale für einen Burnout sind innere Unruhe, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, Antriebslosigkeit oder sozialer Rückzug. Wer diese Symptome erkennt und ernst nimmt, kann in vielen Fällen einem Totalausfall selbst entgegenwirken.

Eine kurze, aber intensive Auszeit im Regena Gesundheits-Resort & Spa bietet an dieser Stelle die Möglichkeit, innerlich zur Ruhe zu kommen, neue Kräfte zu sammeln und hilfreiche Verhaltensweisen und Maßnahmen zur langfristigen Prävention zu erlernen.

Als Urlaub deklarierte Gesundheitsvorsorge

Durch die Kombination von Entspannungsurlaub mit allem Komfort und in aller Abgeschiedenheit und einem vielfältigen medizinischen Angebot grenzt sich das Haus klar von typischen Wellnesshotels ab und bewegt sich mit dem Angebot genau zwischen Alltag und medizinischer Behandlung.

Da Burnout meist mit körperlichen Beeinträchtigungen und Symptomen einhergeht, beginnt das Programm „Timeout statt Burnout“ mit einer ärztlichen Aufnahmeuntersuchung und einem umfassenden Gesundheits-Check – als Gradmesser für die Burnout-Belastung. Die Behandlung selbst setzt sich aus diversen Maßnahmen zusammen – dies reicht von pulskontrolliertem Cardio-Training über Akupunktur und Autogenem Training bis hin zu Farblichtbehandlung, Entspannung in der Therme sowie auf Wunsch auch Coaching zum Thema Work-Life-Balance und Burnout-Prophylaxe. Ergänzt werden kann das Ganze mit einer individuell abgestimmten Vitalstofftherapie, die die Zellfunktionen aller Organe und somit des ganzen Körpers verbessert und das Energieniveau erhöht.

Die relativ kurze Aufenthaltsdauer von ein bis zwei Wochen und die absolute Diskretion machen das Angebot besonders attraktiv, da so keiner aus dem beruflichen Umfeld etwas mitbekommt.

Ganzheitliche Betrachtung

Das Konzept zielt auf den eigenständigen und selbstverantwortlichen Umgang mit Körper, Geist und Seele ab und holt die Betroffenen genau dort ab, wo bereits erste Beschwerden durch Stress usw. auftreten, aber noch durch entsprechende präventive Maßnahmen abgewendet werden können. Durch die Kombination von schulmedizinischen Ansätzen mit Naturheilverfahren und Traditioneller Chinesischer Medizin wird der Mensch in seiner Gesamtheit betrachtet, um das bestmögliche Behandlungsergebnis zu erzielen.

Informationen über das Programm „Timeout statt Burnout“ im Internet unter www.regena.de und unter www.burnouttipps.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
headline Strategie & Marketing
Frau Stefanie Schreiner

E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER REGENA GESUNDHEITS-RESORT & SPA

Das Regena Gesundheits-Resort & Spa ist der ideale Rückzugsort für alle, die fern ab vom Alltag ihre Energiereserven wieder aufladen und Kraft tanken möchten – in absoluter Ruhelage im Biosphärenreservat Bayerische Rhön, im Herzen Deutschlands.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
headline Strategie & Marketing Einzelunternehmen
Landwehr 11
36100 Petersberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG