VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CREAM COMMUNICATION
Pressemitteilung

HKL Mietmaschinen erneuern Travemünder Promenade

Kompaktbagger, Walzenzüge, Radlader, Planierraupen und Grader aus dem HKL MIETPARK erneuern Flaniermeile an der Ostsee.
(PM) Hamburg/ Travemünde, 11.06.2012 - Seit Oktober 2010 arbeiten zahlreiche Mietmaschinen von HKL an der Neugestaltung der Travemünder Strandpromenade zwischen Lotsenturm und Grünstrand mit. Die Hamburger Baufirma Zum Felde, Spezialist für Großprojekte im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau, setzt unter anderem Kompaktbagger, Walzenzüge, Radlader, Planierraupen und Grader aus dem HKL MIETPARK ein. Die Maschinen – zum Teil mit Ladeschaufeln ausgestattet – übernehmen Transport, Platzierung und Planierung der großen Sandmengen zur Vorbereitung des neuen Promenadenbelags. Die insgesamt 1,7 Kilometer lange und bis zu 20 Meter breite Flaniermeile wurde in sechs Bauabschnitte unterteilt, die Schritt für Schritt in Angriff genommen werden. Durch ein innovatives Lärmschutzkonzept bleibt der Kurbetrieb des renommierten Ostseeheilbades von den Bauarbeiten weitgehend unberührt. Die Baukosten betragen rund 6 Millionen Euro. Davon übernimmt das Land Schleswig-Holstein 75 Prozent. Bis zur offiziellen Einweihung der Promenade am 22. Juni 2012 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Ricardo Krieger, Polier von Zum Felde, erklärt: „Dank der vielseitigen und effektiven HKL Mitmaschinen liegen wir optimal im Zeitplan. Wir verlegen auf der Strandpromenade rund 110.000 Granitplatten mit einem Gewicht von 3.300 Tonnen. Ein Großteil der Platten muss mittels Tischsägen zugeschnitten werden; die Diamanttrennscheiben wurden dem Härtegrad des Granits angepasst.“

Thomas Wichmann, Mietdisponent HKL Lübeck, erklärt: „Bauunternehmen aus der Region verlassen sich bei der Erweiterung und Neugestaltung von Promenaden gerne auf das hochwertige Equipment aus dem HKL MIETPARK. Die termingerechte Lieferung der Maschinen auf die Baustelle und unser 24 Stunden-Service überzeugen die Bauprofis.“

Mit der neu gestalteten Trave-Strandpromenade mit restauriertem, weiß gestrichenen historischen Geländer erhöht das Ostseebad die Attraktivität seiner Flaniermeile. Zentraler Punkt der neuen Promenade ist ein Rondell. Dieser ermöglicht auch Rollstuhlfahrern und Familien mit Kinderwagen den problemlosen Zugang zum Strand.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CREAM COMMUNICATION
Frau Bettina Jäger
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49-40-43179126
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HKL BAUMASCHINEN

HKL BAUMASCHINEN ist herstellerunabhängiger Vermieter und Händler von Baumaschinen, Baugeräten, Containern und Nutzfahrzeugen. Das 1970 gegründete Unternehmen, das 2010 seinen 40sten Geburtstag feierte, ist in Deutschland mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CREAM COMMUNICATION
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG