VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Kitzbühel Tourismus
Pressemitteilung

Golffestival Kitzbühel 2010: Das größte und greenste Event in den Alpen

(PM) Salzburg, 31.03.2010 - Die steilste, greenste und prominenteste Golfwoche des Jahres geht in der legendären Gamsstadt Kitzbühel über die Bühne: Das 8. Golffestival Kitzbühel (20.–27.06.10) verspricht eine Woche lang spannende Turniere, aber auch Society-Highlights und ein schlagkräftiges Rahmenprogramm. Die sechs Wertungsturniere nach Stableford können Interessierte entweder als Einzelturnier oder im Rahmen eines Arrangements in einem der vier teilnehmenden Hotels als 3er-oder 5er-Serie buchen. So kann sich jeder seine Golfwoche ganz individuell aus sportlichen Turniertagen und mondäner Gamsstadtauszeit zusammenstellen. Die Turniere außerhalb der Wertung bringen zusätzlichen Spaß, Genuss und Spannung in den Golfurlaub: Mit dem Gourmetturnier, der Streif-Attack, dem Toni-Alm-Chapman-Vierer, dem Andreas-Hofer-Turnier und dem Einladungsturnier Mercedes Benz ist eine Woche voller Traumschläge garantiert. Die Streif-Attack ist die steilste Herausforderung mit Herzklopfgarantie. Dabei wird die Originalstrecke des legendären Hahnenkammrennens zum 9-Loch-Parcours. Nach dem Frühstück im Starthaus auf 1.658 m Höhe geht es mit 85 Prozent Gefälle über die Mausefalle und den Steilhang bis ins Ziel beim Rasmushof. Eine Jause auf der Seidlalm und eine Kaffeepause auf der Hausbergkante stehen ebenso auf dem Spielplan der berühmt-berüchtigten „Attacke in Grün“.

Schlagkräftige Höhepunkte abseits der Fairways

Das 8. Golffestival Kitzbühel mit seinen sechs Wertungsturnieren hat auch ein prominentes Rahmenprogramm zu bieten. Die Eröffnungsfeier im Grand Spa Resort A-Rosa Kitzbühel (Mo., 21.6.), der Tirolerabend im Golf-Hotel Rasmushof (Mi., 23.6.), die Oldie Night im Sporthotel Reisch (Do., 24.6.) und der Abschlussgalaabend im Grand Tirolia Golf & Ski Resort (Sa., 26.6.) lassen Golfer auch abseits der vier traumhaften Golfplätze ausholen. Mit insgesamt 54 Löchern sind die Golfplätze Schwarzsee, Eichenheim, Kitzbühel sowie Rasmushof das Golfzentrum der Alpen und eine Klasse für sich. Driven, Chippen und Putten hat zwischen Kitzbüheler Horn, Schwarzsee und Streif einen ganz besonderen Reiz. Die vier Golfplätze sind nur fünf Autominuten vom Kitzbüheler Ortskern entfernt. Alle verfügen über eine eigene Golfschule, in der insgesamt zehn internationale PGA-Pros am Schwung feilen. Zum „Hole in one“ wird Kitzbühel durch sein perfektes Golfangebot mit 30 weiteren Anlagen in der Nähe, fünfzehn Golfhotels und speziellen Golfpackages. Nach dem Golfvergnügen lockt die Gamsstadt mit der größte Dichte an Haubenlokalen in Tirol zur Hole-Nachbesprechung in „gehobener“ Gesellschaft.

8. Golffestival Kitzbühel mit 6 Wertungsturnieren 20.–27.06.10
 Mo., 21.06.10: Eröffnungsturnier Kitzbühel Tourismus, GC Kitzbühel Schwarzsee
 Di., 22.06.10: Grand SPA Resort A-Rosa/Jaguar Cup, GC Kitzbühel
 Mi., 23.06.10: Rasmushof-Turnier, GLC Rasmushof
 Do., 24.06.10: Sporthotel Reisch Golfcup, GC Schwarzsee
 Fr., 25.06.10: GRAND TIROLIA Cup, GC Eichenheim
 Sa., 26.06.10:American-Express-Turnier, GC Kitzbühel Schwarzsee
 So., 27.06.10: Einladungsturnier Mercedes, GC Eichenheim

3.126 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Kitzbühel Tourismus
Frau Mag. (FH) Andrea Saexinger
Hinterstadt 18
6370 Kitzbühel/Tirol
+43-5356-666 60-23
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-127
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Kitzbühel Tourismus
Hinterstadt 18
6370 Kitzbühel
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG