VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Kitzbühel Tourismus
Pressemitteilung

Bergbahnen Kitzbühel mit Österreich-Premiere im Dezember!

(PM) Salzburg, 29.12.2010 - Kitzbühel genießt als Skidestination einen Weltruf. Die Kitzbüheler Bergbahn ist mit 54 hochmodernen Seilbahnen und Liftanlagen das größte Seilbahnunternehmen Österreichs. Alle Jahre wieder wird kräftig investiert. 2010 flossen mehr als 30 Millionen Euro in Aufstiegsanlagen und die Infrastruktur. Auf dem Kirchberger Hausberg gibt es ab Dezember einen neuen Einstieg ins Kitzbüheler Skierlebnis und eine Österreich-Premiere: Die neue Maierlbahn, welche zwei Sessellifte ersetzt, fährt nämlich mit 10er-Kabinengondeln samt Sitzheizung. Den dritten Sessellift auf dem Maierl-Berg löst die kuppelbare 8er-Sesselbahn Ochsalm mit Wetterschutzhauben und Sitzheizung ab. Bereits jetzt sorgen die spektakuläre 3S-Umlaufbahn zwischen Pengelstein und Wurzhöhe sowie die kuppelbare 8er-Sesselbahn „Kasereck“ für abgehobene Fahrgefühle. Die hohen Naturschneemengen und über 730 moderne Beschneiungsanlagen sorgen für doppelte Schneesicherheit. Auf der Seidlalm entsteht ein zweiter, naturnah gestalteter Speichersee, der rund 115.000 m³ fasst. Dadurch reduziert sich die Beschneiungszeit der Streif, desGanslernhangs und des Kampen um rund ein Drittel. Das tolle Skigebiet und das faire Preis-Leitungs-Verhältnis machen Kitzbühel zur Nummer eins im Tiroler Winter, was auch Skigebiete-test.de bestätigt. In den Kategorien „Fortgeschrittene“, „Freeride & Profi“ sowie „Après-Ski“ erhält das Skigebiet Kitzbühel fünf Sterne. Im Tal sind die Übungslifte für Schneeanfänger gratis. Aktuelle Infos zu Schneelage, Pistenstatus und Wetter gibt es unter www.bergbahn-kitzbuehel.at.

KitzSki zum Spartarif Kitzbühel
10er-Kabinen-Gondelbahn Maierl mit Sitzheizung: Förderleistung 2.400 Pers./h, Investitionskosten: 9,6 Mio. Euro
8er-Sesselbahn Ochsalm mit Wetterschutzhauben und Sitzheizung, Förderleistung 3.300 Pers./h, Investitionskosten: 7,1 Mio. Euro
 Men’s Day: jeden Fr. Tagesskipass um 32 Euro (in der Sparsaison* schon ab 27,50 Euro)
 Ladies’ Day: jeden Mo. Tagesskipass um 32 Euro (in der Sparsaison* schon ab 27,50 Euro)
 60+ Skitag: jeden Di./Do. Tageskarten um 32 Euro (in der Sparsaison* schon ab 27,50 Euro)
 Juniors Special: am Sa./So. mit bis zu 65 % Ermäßigung in Begleitung der Eltern
 Wahlskipass für 8 Tage: 8 Tage flexibel wählbar während einer Saison
*Sparsaison: bis 12. Dezember 2010 und ab 28. März 2011

2.362 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Presse – Kitzbühel Tourismus
Frau Christina Haselsberger
Hinterstadt 18
6370 Kitzbühel/Tirol
+43-5356-/66660-23
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-127
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Kitzbühel Tourismus
Hinterstadt 18
6370 Kitzbühel
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG