VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Brandlots Fashion GmbH
Pressemitteilung

George Gina & Lucy - Oft kopiert, nie erreicht!

Sobald eine Marke weltweite Erfolge verbuchen kann, kann diese sich auch schon überlegen, wie sie die Plagiate vom Markt verbannen kann. Ein schwieriges wenn nicht sogar unmögliches Unterfangen.
(PM) Moers-Kapellen, 07.04.2010 - Sobald eine Marke weltweite Erfolge verbuchen kann, kann diese sich auch schon überlegen, wie sie die Plagiate vom Markt verbannen kann. Ein schwieriges wenn nicht sogar unmögliches Unterfangen. Aus diesem Grund haben sich die Herrschaften von GGL einen Weg ausgedacht, um diesen Kopien das Leben schwer zu machen.

Ab Kollektion 2010 liegt jeder Tasche ein Echtheitszertifikat bei (Athenticity Certificate Card), durch das via RFID (Radio Frequency Identification) der gesamte Vertriebsweg nachvollziehbar ist und durch die so die Echtheit jeder einzelner Tasche bestätigt werden kann. Seit 2010 gibt es dieses Zertifikat, anfangs jedoch erst bei der Nylon- und der Kinderkollektion. Ab sofort kann man den Code des Zertifikates auf der Homepage von George Gina & Lucy eingeben und verifizieren lassen. Wichtig ist, dass jede Karte bzw. jedes Zertifikat nur zu einer Tasche passt. Im Tascheninneren ist nämlich ein weiterer, identischer Code angebracht, so dass Verwechslungen ausgeschlossen sind. GGL ist die erste Marke, die sich solche Technik zu nutzen macht. Auch wenn die Technik noch in den Kinderschuhen steckt, ist dies eine sinnvolle Methode, um elendigen Nachahmern einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Denn genau wie beispielsweise bei Ed Hardy hat man es heutzutage schwer als Kunde, Händler mit 100 % Originalware ausfindig zu machen. Deshalb wird geraten, nur bei zertifizierten Händlern zu kaufen.

Trotzdem konnte sich das Label behaupten und ist zu der wohl angesagtesten Marke geworden, die Handtaschen herstellen. Zu Recht: Denn allein die ausgefallenen Namen, Farben, Kollektionen und der obligatorische Karabinerhaken machen schon einiges her. Ganz Europa verfällt mittlerweile dem Charme GGLs. In Übersee ist die Marke schon längst ein modisches Must-Have – vor allem bei Frauen bis Mitte 25 ist George Gina & Lucy sehr gefragt, was das Alter, in dem man als Frau eine GGL-Tasche tragen kann, auf keinen Fall beschränken soll.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Brandlots Fashion GmbH
Herr Steven Busse
Fritz-Peters-Str. 48
47447 Moers
+02841-9162240
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BRANDLOTS FASHION GMBH

Brandlots vertreibt angesagte und beliebte U.S Mode- und Trendlabels. Die stete Suche nach den neuesten Trends und aktueller Ware zeichnet das Team von Brandlots aus. Fashionbegeisterte können eine große Auswahl aktueller Markenprodukte bestellen und sich ausführlich über die Designer informieren.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Brandlots Fashion GmbH
Fritz-Peters-Str. 48
47447 Moers
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG