VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
JulianeKöhler PR & Texte
Pressemitteilung

Fresenius Medical Care entscheidet sich für NetDimensions: Einführung in 24 Ländern weltweit

NetDimensions besteht erfolgreich den Test für die Erfüllung der Verordnungen 21 CFR Part 11 und EU GMP Annex 11
(PM) München, 14.06.2013 - NetDimensions (AIM: NETD; OTCQX: NETDY), ein weltweit tätiger Anbieter von Leistungs-, Wissens- und Learning-Management Systemen, kündigte heute an, dass Fresenius Medical Care die NetDimensions Talent Suite für seine 30.000 Angestellten in 24 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika und Lateinamerika ausgewählt hat.
Fresenius Medical Care ist der weltgrößte Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Dialysepatienten mit chronischem Nierenversagen.

Im Jahr 2012 beschäftigte das Unternehmen 86.153 Mitarbeiter. In weltweit mehr als 40 Ländern führt Fresenius Medical Care ca. 38,6 Millionen Behandlungen bei etwa 258.000 Dialysepatienten in rund 3.200 eigenen Dialysekliniken durch. Zugleich ist Fresenius Medical Care mit mehr als 40 Produktionsstätten auf allen Kontinenten der führende Anbieter von Dialyseprodukten wie Dialysegeräten, Dialysatoren und damit verbundenem Einweg-Zubehör.

Nach einem sehr eingehenden Auswahlprozess haben wir uns für NetDimensions entschieden, weil wir glauben, dass sie der richtige Partner für unsere internationalen Anforderungen sind, sagte Gerard Remkes, der Direktor für Integrated Learning Solutions bei Fresenius Medical Care.

Fresenius Medical Care brauchte ein Learning Management System, das vor Ort installiert werden kann, gute Compliance-Fähigkeiten hat, viele Sprachen unterstützt, bei der Anpassung flexibel und transparent ist und von einem sehr engagierten technischen Support-Team unterstützt wird.

Vor allem brauchten wir eine Lösung, die die Anforderungen geltender Rechtsvorschriften erfüllt, mit denen unser Unternehmen die amerikanische Verordnung 21 CFR Part 11 und den EU-Leitfaden EU GMP Annex 11 einhalten kann. Die NetDimensions Learning Software bestand die Prüfung bei uns erfolgreich, erklärte Remkes.

NetDimensions ist einer der Anbieter in der Branche, dessen Learning Management System auf die Erfüllung der Compliance-Anforderungen der FDA-Verordnungen 21 CFR Part 11, 211 und 820 sowie der EU GMP Regelungen (einschließlich Annex 11) validiert wurde.

Wir sind sehr glücklich darüber, mit einer weltweit führenden Firma wie Fresenius Medical Care zusammen zu arbeiten, bemerkte Liam Butler, General Manager für Europa, den Mittleren Osten und Afrika bei NetDimensions.

Wir werden gemeinsam mit Fresenius Medical Care NetDimensions Learning einführen, einen Teil unserer Net Dimensions Talent Suite, wärend wir zugleich sicherstellen, dass unsere Lösung die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen der Angestellten von Fresenius Medical Care in der ganzen Welt erfüllt, fügte Butler hinzu.

Fresenius Medical Care ist der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Dialysepatienten mit chronischem Nierenversagen. Davon sind weltweit über 2,2 Millionen Menschen betroffen. In 3.160 Dialysezentren in Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika und Afrika betreut Fresenius Medical Care 257.916 Dialyse-Patienten. Fresenius Medical Care ist auch der weltgrößte Hersteller von Dialyseprodukten wie Hämodialysegeräten, Dialysatoren und anderen Einwegprodukten.

Weitere Informationen: www.fresenius.de und www.fmc-ag.com .
PRESSEKONTAKT
JulianeKöhler PR & Texte
Frau Juliane Köhler
Himmelgeister Str. 63
40225 Düsseldorf
+49-175-3635195
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NETDIMENSIONS

NetDimensions ist ein weltweit tätiger Anbieter von Learning Management- und Talent Management Systemen. Produkte: NetDimensions Talent Suite umfasst Learning Management, Skill- und Performance Management sowie Nachfolgeplanung für Unternehmen jeder Größe.
PRESSEFACH
JulianeKöhler PR & Texte
Himmelgeister Str. 63
40225 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG