VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Denkfabrik Groupcom GmbH
Pressemitteilung

@FRIENDS setzt bei interner Netzwerk-Sicherheit auf TOP-Performer

Als einer der führenden Kommunikationsdienstleister in Deutschland nutzt @FRIENDS IntraPROTECTOR für die interne Netzwerk-Sicherheit
(PM) Dortmund, 19.04.2010 - Die Direktmarketing-Agentur @FRIENDS GmbH gehört im deutschen Mittelstand zu den TOP 100-Arbeitgebern. Das 1999 gegründete Bielefelder Unternehmen wurde 2009 bereits zum zweiten Mal vom Institut für Führung und Personalmanagement St. Gallen ausgezeichnet. Mit über 550 Mitarbeitern in Bielefeld und Braunschweig ist @FRIENDS einer der führenden Kommunikationsdienstleister in Deutschland. Im Interesse der Kunden legt das Unternehmen größten Wert auf optimalen Datenschutz und hat sich aus diesem Grund für die Lösung „IntraPROTECTOR“ der COMCO AG zur Optimierung der Sicherheit im unternehmenseigenen Netzwerk entschieden.

„In jedem Unternehmensbereich haben wir den Anspruch TOP Leistungen zu erbringen. Dies erwarten wir auch von unseren Lösungspartnern. Mit IntraPROTECTOR setzen wir bei der internen Netzwerk-Sicherheit auf den TOP-Performer“, begründet Wolfram Dura, Geschäftsführer der @FRIENDS GmbH & Co. KG, die Entscheidung für die Implementierung der Sicherheitslösung IntraPROTECTOR.

Von großer Bedeutung bei der Auswahl war das praxisbewährte Konzept von COMCO mit der schnellen und einfachen Implementierung in drei übersichtlichen Projektschritten. Zu diesem Zweck führte IntraPROTECTOR zu Projektbeginn eine automatische Inventarisierung aller Netzwerkkomponenten inklusive Server und Clients durch. Sämtliche Security-Informationen der Netzwerk-Topologie wurden damit in der hoch performanten Datenbank des Systems hinterlegt. Dieser Soll-Zustand wird im weiteren Betrieb zyklisch mit dem Ist-Zustand des Netzwerkes abgeglichen. Unternehmensfremde Hardware erkennt IntraPROTECTOR dadurch unmittelbar und kann den betreffenden Switchport direkt abschalten. Weitere wichtige Features der Lösung sind zudem die Erkennung und Abwehr von Man-in-the-Middle-Attacken sowie von Angriffen im internen Netzwerk. „Datenmanipulationen oder dem Ausspionieren interner Kommunikation wird damit wirkungsvoll ein Riegel vorgeschoben“, beschreibt COMCO-Vorstand Friedhelm Zawatzky-Stromberg das Projektergebnis.

Die Vorteile und Mehrwerte von IntraPROTECTOR resultierten nach Aussage von @FRIENDS einerseits aus dem praxisbewährten Konzept der Lösung und andererseits aus der einfachen Implementierung mit aufwandsarmem und damit wirtschaftlichem Betrieb. „Unsere hohen Erwartungen an eine Top-Lösung sind voll erfüllt worden. Insbesondere die Leistungsfähigkeit des Security-Systems unter realen Praxisbedingungen hat uns überzeugt“, zeigt sich Mike Horvath, IT-Manager bei @FRIENDS, mit der Entscheidung für IntraPROTECTOR zufrieden. Für den Datenschutzbeauftragten Andreas Pieper liegt die Hauptmotivation in der Sicherheit der anvertrauten Kundendaten. „Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden und genießen daher ein besonderes Vertrauen. Damit hat die Sicherheit der uns anvertrauten Daten absolute Priorität und mit IntraPROTECTOR haben wir unsere interne Sicherheit auf ein TOP-Level gebracht“, bringt er seine Beweggründe auf den Punkt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Agentur Denkfabrik
Bernhard Dühr
Pastoratstraße 6
50354 Hürth
+49-2233-611775
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COMCO AG:

Über COMCO AG: Die COMCO AG mit Sitz in Dortmund ist ein marktführendes Software- und Systemhaus. Das Unternehmen ist in die Geschäftsbereiche „Business Security Software“ und „Network Solution Provider“ gegliedert. Der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Denkfabrik Groupcom GmbH
Pastoratstrasse, 6
50354 Hürth
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG