VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TimoCom Soft- und Hardware GmbH
Pressemitteilung

Erfolgsgeschichte

La Martiniquaise und Hinterland: Eine Win-Win-Partnerschaft über die TC eBid®-Plattform!
(PM) Düsseldorf, 12.04.2010 - Eine Plattform, die getestet... und sofort angenommen wurde!

Mit ihren in 2007 verkauften 270 Millionen Flaschen belegt die Gruppe „La Martiniquaise“ in Frankreich den zweiten Rang unter den Spirituosenherstellern. Sie verfügt über 18 Fabriken und 15 Tochtergesellschaften, die die Herstellung, Alterung, Abfüllung und den Vertrieb der Produkte sicherstellen. Dies bedeutet, dass der Transport eine ständig wiederkehrende Herausforderung für diese Gruppe darstellt.

Angesichts des schnellen Bedeutungsanstiegs einiger Relationen war La Martiniquaise auf der Suche nach neuen Partnern in der Transportbranche. Genau zu diesem Zeitpunkt hat TimoCom Madame Lyet, der Einkaufsleiterin der Gruppe die neue Ausschreibungsplattform TC eBid® vorgestellt. „Wir hatten TimoCom bereits vor einigen Jahren kontaktiert, als wir uns für die Fracht- und Laderaumbörse TC Truck & Cargo® interessierten. Trotz gutem Kontakt, konnte es damals nicht zu einer Zusammenarbeit kommen, weil Verlader keinen Zugang zu der Frachtenbörse bekamen. Vor ein paar Monaten dann hat TimoCom ein neues Produkt vorgestellt, seine neue Ausschreibungsplattform TC eBid®, an der auch Verlader teilnehmen können. Wir sind neugierig geworden, haben sie sofort getestet und gleich bei uns eingeführt...!“, sagt Madame Lyet.

Monsieur Klein, Geschäftsführer des Transportunternehmens Hinterland, nutzte bereits die Frachtenbörse TC Truck&Cargo® und hat die Ausschreibungsplattform auf ganz einfache Weise durch eine neue Rubrik in der Applikation von TimoCom entdeckt.

Eine professionelle und zuverlässige Kontaktaufnahme

Sowohl für den Verlader als auch für den Frachtführer ist das Verfahren einfach und wird komplett online abgewickelt: Der Verlader stellt seinen Tender ein und der Transportdienstleister gibt sein kostenloses Gebot ab. Der Vorteil der Plattform besteht nicht zuletzt darin, dass eine Vorauswahl der Frachtführer getroffen wird. Dies erläutert Madame Lyet genauer: „TC eBid® lädt ausschließlich, vorher ganz nach unseren Bedürfnissen ausgewählte Frachtführer, zu unseren Ausschreibungen ein. So erhalten wir eine optimierte Liste geeigneter Frachtführer mit ihren Geboten. Zuverlässige Frachtführer zu finden, die die Bedürfnisse der Verlader am besten erfüllen können, verlangt ein spezifisches Know-how, das nicht unbedingt unseres ist, sondern das von TimoCom!". Für die Verlader bietet TC eBid® daher in Bezug auf den Ablauf und die Analyse der Gebote eine echte Zeitersparnis.

Aber auch die Frachtführer kommen dabei auf ihre Kosten... So stellt Monsieur Klein fest: „Die Verlader sind durch die Qualitätskontrolle, die TimoCom im Vorfeld vornimmt, beruhigt. Für uns Frachtführer öffnet uns die Aufnahme in diese Plattform die Türen und erleichtert uns den Zugang zu neuen Verladern. Dies erlaubt uns, unsere Kundenbasis zu erweitern und gleichzeitig unser Aufkommen zu erhöhen. Wir werden regelmäßig über Frachtangebote informiert, und wir reagieren auf Ausschreibungen für ganz Frankreich und sogar europaweit. Ganz eindeutig vervielfacht TC eBid® die Möglichkeiten auf Geschäftspartnerschaften“. Für Hinterland ist die TC eBid®-Plattform zu einem wesentlichen Instrument geworden bei der Suche nach neuen langfristigen Verträgen, wie dem, der vor Kurzem mit La Martiniquaise abgeschlossen wurde.

Weitere Vorteile: Die Benutzerfreundlichkeit und der kostenlose Test.

Hinterland und La Martiniquaise sind sich einig und heben ohne Wenn und Aber die Benutzerfreundlichkeit und einfache Anwendung des Ausschreibungstools hervor. „Im ersten Schritt brauchten wir nur das online verfügbare Programm herunterzuladen. Da wir als Frachtführer die Frachtenbörse TC Truck&Cargo® abonniert haben, ist das Bieten inTC eBid® in unserem monatlichen Abonnement bereits enthalten und demnach nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden", sagt Monsieur Klein. Für La Martiniquaise stand das Ziel im Vordergrund, ein effizientes und schnelles Tool zu finden, dessen Handhabung leicht erlernbar ist..... und im ersten Test hat sich das bereits mehr als überzeugend erwiesen.

Abschließend ist zu sagen, dass hier nicht nur zwei Unternehmen eine Win-Win-Partnerschaft entwickeln konnten, sondern, dass sich über den ursprünglichen Vertrag hinaus, weitere Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit zwischen den beiden Gruppen ergeben haben, besonders auf der Relation Antillen im Rahmen des Transports von Rum. Eine ausgezeichnete Geschäftschance, die ohne die Vermittlung der TCeBid®-Plattform wahrscheinlich nicht zustande gekommen wäre.

Entdecken auch Sie TC eBid® indem Sie jetzt von der kostenlosen Testphase profitieren. Weitere Informationen finden Sie hier: www.timocom.com

Pressekontakt:
TimoCom Soft- und Hardware GmbH
Manager Corporate Communication
Tim Muke
In der Steele 2
DE-40599 Düsseldorf
Tel.: +49 211 88 26 69 13
Fax: +49 211 88 26 59 13
E-Mail: TMuke@timocom.com
PRESSEKONTAKT
TimoCom Soft- und Hardware GmbH
Isabel Winking
In der Steele 2
40599 Düsseldorf
+49-211-88266905
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau M.A. Isabel Winking-Lüdtke
Zuständigkeitsbereich: Manager Public Relations
In der Steele 2
40599 Düsseldorf
+49-211-88266905
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TIMOCOM SOFT- UND HARDWARE GMBH

Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH ist IT-Dienstleister für alle am Transport beteiligten Unternehmen. Mit einem großen Team internationaler Mitarbeiter bietet TimoCom zwei europäische Vergabeplattformen an: TC Truck&Cargo®, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
TimoCom Soft- und Hardware GmbH
In der Steele 2
40599 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG