VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG
Pressemitteilung

Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG launcht Internet-Auftritt

DIG AG informiert online über Chancen des Immobilieninvestments
(PM) Frankfurt am Main, 10.06.2011 - Neue Inhalte, neue Rubriken, neue Fachbereiche – die DIG AG präsentiert unter digag.de ihren neuen Internetauftritt. Detailliert informiert die Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG über ihre aktuellen Produktkonzepte und die Perspektiven immobilienbasierter Anlagemodelle. Für eine weiterführende Beratung zu den DIG-Produkten steht das Service-Team der DIG AG via Telefon-Hotline oder Online-Kontaktformular zur Verfügung.

Immobilien gelten als eine der attraktivsten Investmentoptionen – auch und gerade in Deutschland. Doch viele Bürger fragen sich, welche Art der Investition zu ihren individuellen Einkommens- und Vermögensverhältnissen wirklich passt. Lohnt sich ein Direktinvestment oder zahlen sich vielmehr indirekte Beteilungen langfristig aus? Und welche spezifischen Vorteile bietet der Immobilienmarkt im Vergleich zu klassischen Geldanlagen wie kapitalbildenden Lebensversicherungen oder Bausparverträgen?

Das Immobilienhandelsunternehmen DIG AG klärt genau diese Fragen auf seinem neuen Internetauftritt. Auf der offiziellen Website digag.de informiert die DIG AG im Privatkundenbereich über verschiedene zeitgemäße Möglichkeiten, die Assetklasse Immobilie in die eigene Vermögens- und Vorsorgestrategie zu integrieren. In diesem Sinne führt die Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG zunächst allgemein in das Thema Immobilienanlage ein, stellt ihre verschiedenen Geschäftsfelder vor und veranschaulicht, wie Privatanleger von der besonderen Akquise- und Wertsteigerungsstrategie der DIG AG profitieren können. Die DIG AG hat sich zudem für institutionelle Kunden geöffnet und etabliert ihre hervorragende Expertise mit ausgezeichneten Investmentlösungen auch auf diesem Sektor.

Die Präsentation der konkreten Produktlösungen bildet den zweiten Schwerpunkt im Internet-Informationsangebot der DIG AG. Interessierte Anleger können sich online kostenlos und völlig unverbindlich über „Vario 7“ und „Vario 10“ oder das auf Inhaberschuldverschreibungen basierende Produktmodell „Safe“ informieren. Die unterschiedlichen Investment-Modelle mit ihren jeweils spezifischen Konzepten erscheinen dem Anleger damit begreifbar und nachvollziehbar. Darüber hinaus gibt die Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG dem Kunden die Option, ohne Verpflichtungen die kompletten Produktbroschüren inklusive Berechnungsbeispielen herunterzuladen.

Die Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG (DIG AG) wird ihre Internetpräsenz digag.de in Zukunft regelmäßig mit News und Updates versorgen, Transparenz schaffen und ihre Kunden immer aktuell über die wichtigsten Ereignisse
rund um das Thema „Immobilie“ und Neuigkeiten aus dem Unternehmen informieren.

Für weiterführende Informationen steht die DIG AG unter der gebührenfreien Hotline (069) 710 456 452 zur Verfügung. Die Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG meldet sich in der Regel binnen 24 Stunden mit einer Antwort oder einem Terminvorschlag für ein persönliches Beratungsgespräch zurück.

Immobilieninteressierte Anleger finden den Internet-Auftritt der Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG (DIG AG) ab sofort unter www.digag.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG
Herr Eugen Krause
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main
+49-69-710 456 452
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE DEUTSCHE IMMOBILIEN UND GRUNDBESITZ AG (DIG AG)

Die Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG (DIG AG) ist ein unabhängiges Immobilienhandelsunternehmen. Die Kernkompetenz der Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG besteht im Ankauf notleidender Immobilienportfolios, im organisierten, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG