VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ceramic Polymer GmbH
Pressemitteilung

Ceramic Polymer Hochleistungsbeschichtung „Proguard VEG“ – resistent gegen 20%ige Salzsäure

Für den effektiven Werterhalt von komplexen Tankanlagen oder Prozessbehältern bietet die Ceramic Polymer GmbH in ihrem vielseitigen Portfolio hochresistente Beschichtungssysteme gegen aggressive Chemikalien.
(PM) Rödinghausen, 08.10.2013 - Im September dieses Jahres hat ein Partner der Ceramic Polymer GmbH, Witaco-Tanktechnik aus Hameln, eine Innenbeschichtung mit übermäßig hohen Produktanforderungen durchgeführt. Der 79 cbm große Tanktrailer ist für den Transport von 20%iger Salzsäure vorgesehen, ein hochkorrosives und aggressives Medium. Es gibt nur sehr wenige Beschichtungen, die für solch einen Anwendungsfall ausreichende Resistenz bieten können.

Das Ceramic Polymer Produkt „Proguard VEG“ gewährt aufgrund hochwertiger Harzkombinationen und ausgewählter Füllstoffe diese hervorragende Beständigkeit gegen aggressive Chemikalien, selbst bei hohen Betriebstemperaturen. Das lösemittelfreie Beschichtungssystem weist zudem eine ausgezeichnete Abriebfestigkeit auf. Wie alle Ceramic Polymer Erzeugnisse für Stahlanwendungen wird auch „Proguard VEG“ direkt mittels Airless-Spritzverfahren auf den strahlgereinigten Untergrund aufgebracht.

High-performance Beschichtung „Proguard VEG“

Eigenschaften

•Innenbeschichtung
•100% lösemittelfrei
•Hochgradige Chemikalienresistenz
•Exzellente Abriebfestigkeit
•Hohe Temperaturbeständigkeit
•Direkte Applikation auf Metall

Anwendungsgebiete

•Lagertanks für heiße, aggressive Flüssigkeiten und Gase (konzentrierte Säuren und Laugen, Diesel, Heizöl, Süß- und Salzwasser)
•Prozessbehälter
•Behälter für Spezialfahrzeuge
•Rohrleitungen
•Abscheidebehälter
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Ceramic Polymer GmbH
Frau Stephanie Wünsch
Daimlerring
32289 Roedinghausen
+49-5223-96276-23
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CERAMIC POLYMER GMBH

Die Ceramic Polymer GmbH stellt hochwertige Korrosionsschutzbeschichtungen für verschiedenste Anwendungsbereiche her. Durch die chemische Einbindung von mikroskopischen Keramik- und Spezial-Partikeln werden Beschichtungen mit hoher chemischer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Ceramic Polymer GmbH
Daimlerring
32289 Roedinghausen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG