VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ceramic Polymer GmbH
Pressemitteilung

Ceramic Polymer: Dauerhafter Korrosionsschutz in salzhaltiger Luft - Beschichtung für Dachkonstruktionen von Biomassebehältern

Beschichtungen, die in Meeresnähe eingesetzt werden, müssen höchsten Anforderungen standhalten. Die permanent feuchte, salzhaltige Luft kombiniert mit intensiver UV-Bestrahlung wirkt hochkorrosiv.
(PM) Rödinghausen, 08.01.2014 - Die permanent feuchte, salzhaltige Luft in Küstennähe hat eine hochkorrosive Wirkung auf das Metall. Um die Dachkonstruktion dauerhaft vor Korrosion zu schützen, wurden die Trapezbleche beidseitig mit „Ceramic-Polymer SF/LF“ beschichtet, dem bewährten System für Anwendungen in aggressiven Umgebungen. „Ceramic-Polymer SF/LF“ wurde gemäß der ISO-Norm 20340 auf Offshore-Tauglichkeit geprüft, es verfügt über eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit.

Die Außenseiten der Bleche wurden zudem mit der Polyurethan-Deckbeschichtung „Proguard 169“ versehen. Dieses System bietet bereits mit einer dünnen Schicht von 50 µm eine extreme UV- und Witterungsbeständigkeit sowie hervorragende Farbstabilität.

Projekt: Beschichtung von Trapezblechen für Dachkonstruktion

Behälter: 2 Silos für Biomasse (Hackschnitzel und Rinde)

Dimension: Je 22 m Durchmesser, 8.500 m³ Fassungsvermögen

Standort: Farmsum, Niederlande - direkt an der Küste
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Ceramic Polymer GmbH
Frau Stephanie Wünsch
Daimlerring
32289 Roedinghausen
+49-5223-96276-23
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CERAMIC POLYMER GMBH

Die Ceramic Polymer GmbH stellt hochwertige Korrosionsschutzbeschichtungen für verschiedenste Anwendungsbereiche her. Durch die chemische Einbindung von mikroskopischen Keramik- und Spezial-Partikeln werden Beschichtungen mit hoher chemischer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Ceramic Polymer GmbH
Daimlerring
32289 Roedinghausen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG