VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
trendlux pr GmbH
Pressemitteilung

CeBIT 2010: ALPHA Business Solutions präsentiert intelligentes Unternehmenscockpit und proALPHA ERP für den Stahlhandel

Die ALPHA Business Solutions AG, führender ERP-Anbieter und Einführungspartner für anspruchsvolle Projekte im Mittelstand, zeigt auf der CeBIT 2010 alle wichtigen Neuerungen rund um die aktuelle Version 5.2. der ERP-Komplettlösung proALPHA.
(PM) Kaiserslautern, 28.01.2010 - Auf ihrem CeBIT-Messestand in Halle 5, Stand A36, zeigt die ALPHA Business Solutions wieder neue Entwicklungen, Details und Erweiterungen rund um das proALPHA ERP und die eigen entwickelten proALPHA Branchenlösungen. Erfahrene Spezialisten erklären außerdem die erfolgreichen Strategien und Werkzeuge des Hauses für die Geschäftsprozessoptimierung und ergebnisorientierte ERP-Einführung.

ABS-Unternehmenscockpit für flexible Analysen
Viel Kundenlob erntete bereits das neue ABS-Unternehmenscockpit mit integrierter In-Memory-Technologie von QlikView. Das leicht bedienbare Business Intelligence-Tool führt aktuelle Geschäftszahlen aus allen Bereichen in einer individuellen Dashboard-Übersicht zusammen. proALPHA Anwender können damit auch von unterwegs z.B. per Laptop oder Smartphone verschiedene Analysen der ERP-Daten durchführen und Darstellungsweisen wie Balken-, Kreis-, Linien- und Matrixdiagramme, Ampeln, Messzeiger oder Tagometer wählen. Auch externe Text-, Excel- oder XML-Dateien können an das Cockpit angebunden werden.

proALPHA ERP für den Stahlhandel
Erstmals stellt die ALPHA Business Solutions auch ihre proALPHA Branchenlösung für den Stahlhandel vor. Das integrierte ERP-System wurde gemeinsam mit der Richard Köstner AG in Neustadt a.d. Aisch entwickelt. Es enthält alle Branchenbesonderheiten von der Chargen- und Längenverwaltung, Zeugnisverwaltungen und Anarbeitung bis zur Transportplanung und Hochregallagersteuerung, außerdem Preisberechnungen mit Metall- oder Legierungszuschlägen sowie die Betonstahlabwicklung. Die Möglichkeit einer reichweitenabhängigen Disposition im Bestandssimulationsmodul wirkt der Volatilität der Stahlpreise entgegen. Das Stahlhandel-ERP ist eine weitere proALPHA Branchenlösung der ALPHA Business Solutions, neben Lösungen für Möbelbauer, die Kunststoff- und Elektroindustrie sowie für den Maschinen- und Anlagenbau.

Erweitertes Service Management Modul
Im Service Management Modul in proALPHA wurde die eigen entwickelte Callverwaltung um eine Serviceleitungsfunktion inkl. Teamfunktion und Callverteilung ergänzt. Neu sind auch ein umfassendes Ersatzteilmanagement, eine intelligente CTI-Anbindung sowie eine integrierte Routenplanung.

Vortrag zum Service Management im Webcast des „Cebit Studio Mittelstand“
Im Rahmen eines VDMA-Symposiums im neuen „CeBIT Studio Mittelstand“ hält Michael Finkler, Vorstandsvorsitzender der ALPHA Business Solutions, einen der drei Eingangsvorträge. Er stellt das Thema „Service Management“ vor. Die Diskussionsrunde in Halle 2 wird am Dienstag, 2. März, von 10.-12.30 Uhr live im Internet übertragen.

Ansprechpartner für die Presse

ALPHA Business Solutions AG
Carmen Reiser
Brüsseler Str. 5
D-67657 Kaiserslautern
Tel: +49 (0) 631-3 03 47-0
Fax: +49 (0) 631-3 03 47-399
E-Mail: carmen.reiser@abs-ag.de
Internet: www.abs-ag.de

trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10-12
D-22769 Hamburg
Tel. +49 (0) 40-800 80 990-0
Fax +49 (0) 40-800 80 990-99
E-Mail: ps@trendlux.de
Internet: www.trendlux.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
trendlux pr GmbH
Frau Petra M. Spielmann
Oeverseestraße 10 - 12
22769 Hamburg
+49-40-800809900
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ALPHA BUSINESS SOLUTIONS AG

Die ALPHA Business Solutions AG ist einer der führenden Spezialisten für Geschäftsprozessoptimierung und die Einführung von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1994 als erstes ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
trendlux pr GmbH
Oeverseestraße 10 - 12
22769 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG