VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CARPEDIEM GmbH
Pressemitteilung

CARPEDIEM GmbH trennt sich von prominenten Mitarbeitern des BVB

Daniel Shahin begründet Personalentscheidung der CARPEDIEM GmbH
(PM) Seligenstadt, 16.08.2011 - Die CARPEDIEM GmbH trennt sich von ehemaligen Größen des BVB („Banken, Versicherungen, Bausparkassen“). Bisher habe noch kein einziger ehemaliger BVB-Mitarbeiter wirklich nennenswerte Ergebnisse produzieren können, begründet Daniel Shahin, Geschäftsführer der CARPEDIEM Vertriebsgesellschaft mbH, seine Entscheidung.

Seien es Neidhardt, Klein oder Stark – sie alle erzielten einfach nicht die erhoffen Ergebnisse. Sämtlich seien sie von ihren ehemaligen Spitzenleistungen weit entfernt, resümiert Daniel Shahin. In der Theorie seien die drei sicherlich echte Spezialisten, doch in der Praxis fehlten schlicht die Resultate. Es gelänge ihnen einfach nicht, die Erfolge der Vergangenheit zu wiederholen, kommentiert Daniel Shahin die aktuelle Personalentscheidung der CARPEDIEM GmbH.

Als besonders erstaunlich empfindet Shahin die anfängliche Begeisterung der BVB-Truppe vom CARPEDIEM-System. Die drei hätten behauptet, wer es bei der CARPEDIEM GmbH nicht schaffe, sei wohl vertriebsuntauglich. Doch wenige Monate später begannen dieselben Personen infolge eigener Minderleistungen plötzlich, das System in Frage zu stellen.

Doch auch beim sonstigen BVB-Personal sieht es nicht gut aus. Der ehemalige BVB-Kopf Quinz sitze heute auf Ibiza und versuche aktuell mit Goldsparplänen vertrieblich wieder auf die Beine zu kommen. Doch infolge einer Kündigung des Produktgebers sähe es auch hier „mau“ aus, so die Einschätzung von Daniel Shahin.

Der einzige Lichtblick: Manuel Quinz, der Sohn aus erster Ehe des damaligen BVB-Kopfes, seinerzeit noch zu jung für die Vertriebswelt, „unversaut“ und wirklich voller Elan, so beschreibt ihn Daniel Shahin. Für den CARPEDIEM-Geschäftsführer ist das Nachwuchstalent ein Juwel, das bereits den Vertriebsaufbau in und um München für die CARPEDIEM Vertriebsgesellschaft mbH übernommen hat. Und auch der allerneueste Zugang erscheint vielversprechend: Roger Majoleth aus Hamburg, auch von ihm hält Shahin einiges. „Schenke jedem volles Vertrauen, unabhängig von allen Erfahrungen“, bekräftigt der CARPEDIEM-Gründer angesichts der Neuzugänge seine Philosophie.

Weitere Informationen zur CARPEDIEM GmbH und den Karriereperspektiven finden sich im Internet unter www.carpediem-gmbh-vertriebsaufbau.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CARPEDIEM GmbH
Herr Michael Sielmon
Steinheimer Str. 117
63500 Seligenstadt
+49-6182-9938300
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE CARPEDIEM GMBH

Die CARPEDIEM GmbH profitiert von einer nahezu zwanzigjährigen Historie im Bereich der Finanzdienstleistung. Sie konnte seit 1991 zahlreiche Erfahrungen zuerst als Vertriebsgesellschaft mit über 2.000 Mitarbeitern und später als ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CARPEDIEM GmbH
Steinheimer Str. 117
63500 Seligenstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG