VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Kalkbrenner (Einzelunternehmen)
Pressemitteilung

Das bewährte Massivholz-Regalsystem startet nun unter dem Namen „MAHOR®“

Das Massivholz Regalsystem "Mahor" ist flexibel in Farbe und Form und dabei sehr langlebig und stabil. Durch die praktische Steckverbindung zwischen Ständern und Fachböden kann es ohne Werkzeug umgebaut werden, sooft es im Lauf des Lebens nötig wird.
(PM) Heiligenhaus, 06.11.2013 - Bereits seit 25 Jahren fertigt der Familienbetrieb Cebulla, Heiligenhaus, Regalsysteme aus Massivholz. In den letzten Jahren wurden die Regale als Hausmarke ohne eigenen Namen in mehreren Einrichtungsstudios angeboten. Da sich das Regalsystem in dieser Zeit zum Klassiker entwickelt hat, hält es aktuell unter dem Markennamen „Mahor®“ in der Wohn- und Arbeitswelt Einzug. Die Regale sind durch die praktische Steckverbindung zwischen Ständern und Fachböden individuell gestaltbar und passen sich mit wenigen Handgriffen jeder neuen Anforderung an. Ein weiterer Vorteil des Mahor-Regalsystems liegt in seiner starken Belastbarkeit: so trägt beispielsweise ein Fachboden der Größe 80 x 40 cm bei gleichmäßig verteilter Last ein Gewicht von 220 kg. Diesen Wert erreichen nur wenige Massivholz-Regalysteme.

Mahor-Regale werden aus ausgesuchtem Fichte-Massivholz hergestellt und sind deshalb besonders langlebig und stabil. Auffallend ist die große Flexibilität des Regalsystems: Ständer und Fachböden gibt es in zahlreichen Abmessungen, dazu kommen Glastüren, Holztüren, Schubladen, Hängerahmenauszüge sowie viele weitere Accessoires, die der Kunde nach Belieben kombinieren kann. Passen die angebotenen Grundmaße nicht zu den Vorstellungen des Kunden, so fertigt Mahor Wunschmaße an. Auch in der Farbgestaltung sind Mahor-Regale vielseitig: ob in Holzfarbtönen lackiert, in Clou-Tönen gebeizt oder in jedem beliebigen Ral-Farbton, alles wird genau nach Kundenwunsch ausgeführt.

Mahor-Regale sind vielseitig einsetzbar

In zahlreichen privaten Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmern stehen bereits Mahor-Regale in vielfältigen Variationen. Soll ein Regal umgebaut werden, können die Steckverbindungen kinderleicht und ohne Einsatz von Werkzeugen gelöst und in anderer Kombination wieder zusammengesetzt werden. So oft es im Lauf des Lebens nötig ist. Das Regalsystem wächst und lebt mit seinen Besitzern, vom Kinderzimmer über das Studentenzimmer bis hin zum Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro.

Da die Regale so stark belastbar sind, eignen sie sich zur Aufbewahrung von Akten und Büchern für alle Unternehmen, für die die Stabilität bei hoher Belastung ein wichtiger Faktor ist. Um den verschiedenen Kundengruppen preislich gerecht zu werden, gibt es das Mahor-Regalsystem nicht nur in der hochwertigen Wohnqualität, sondern auch in einer günstigeren massiven Lagerqualität.

Stichwort Lieferzeit

Die Lieferzeiten werden bei Mahor kurz gehalten: „Unsere Lieferzeiten betragen aktuell nur zwei bis vier Wochen und sind damit deutlich kürzer als in der Möbelbranche üblich.“ erläutert Geschäftsführer D. Cebulla von Mahor.

Die über ganz Deutschland verteilten Einrichtungsstudios bieten fast alle auf Wunsch Beratung, Aufmaß vor Ort sowie Liefer- und Montageservice an.

Nähere Infos zum Mahor-Regalsystem erhalten Interessierte in den Studios, die unter www.mahor.de/haendler aufgeführt sind. Bildmaterial steht unter www.pr-kalkbrenner.de/mahor für die Presse zur freien Verwendung bereit, solange es ausschließlich für redaktionelle Inhalte verwendet wird. Für die auf der Mahor-Website gelisteten Studios sind die Bilder ebenfalls zur freien Verfügung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Kalkbrenner (Einzelunternehmen)
Frau Dipl.-Kffr. Brigitte Kalkbrenner
Gstäudweg 72
88131 Lindau
+49-8382-409 301
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Mahor Massivholz Regale
Herr David Cebulla
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Otto-Hahn-Str. 14
42579 Heiligenhaus
+49-2056-586 029 3
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MAHOR MASSIVHOLZ REGALE

Das Unternehmen als Inhaber der Marke Mahor® hat bereits 25 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Regalsystemen. Entstanden aus einer kleinen Schreinerei sorgen heute zwischen 20 und 30 Mitarbeiter für eine hochwertige Verarbeitung der ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
PR-Kalkbrenner (Einzelunternehmen)
PR-Kalkbrenner bietet Online-PR-Beratung für Freiberufler, Selbständige und mittelständische Unternehmen an. Mit einer individuell geplanten Öffentlichkeitsarbeit können Unternehmen ihren Bekanntsheitsgrad steigern und ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
PR-Kalkbrenner (Einzelunternehmen)
Gstäudweg 72
88131 Lindau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG