VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Kalkbrenner (Einzelunternehmen)
Pressemitteilung

Siegel „Wirtschaftsmagnet“ zeichnet starke Unternehmen aus

Die Wirtschaftsmagnet GmbH vergibt ein Zertifikat für ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung. Sie hat sich das Ziel gesetzt, diese Unternehmen als starke Unternehmen in der Öffentlichkeit zu präsentieren.
(PM) Lindau, 13.03.2017 - Auszeichnungen und Gütesiegel unterstützen Unternehmen dabei, den Arbeitsmarkt, potenzielle Kunden oder Banken von ihren Qualitäten zu überzeugen. So hat es sich die Wirtschaftsmagnet GmbH mit Sitz in Lindau am Bodensee zur Aufgabe gemacht, besonders starke Unternehmen, die in Stakeholder-Werten denken und handeln, mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ auszuzeichnen. Das Siegel basiert auf den Bewertungskriterien des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ und wird in enger Zusammenarbeit mit der Oskar-Patzelt-Stiftung, die diesen Wettbewerb organisiert, vergeben. Unternehmen können sich ab sofort unter www.wirtschaftsmagnet.de für das Siegel bewerben.

Die Qualifizierung für das Siegel beginnt mit einer Analyse, die dem Unternehmen eine umfassende Standortbestimmung ermöglicht. Sie zeigt auf, welche Punkte das Unternehmen bereits hervorragend beherrscht und wo es sich noch verbessern kann. Auf dieser Basis werden dann konkrete Maßnahmen entwickelt, die das Unternehmen pointiert und zielorientiert vorwärts bringen.

Bedingungen für die Teilnahme

Das Siegel wird jeweils für ein Jahr erworben. Um die Auszeichnung „Wirtschaftsmagnet – Das Siegel der stärksten Unternehmen“ zu erhalten, muss das Unternehmen mindestens 60% der Anforderungskriterien erfüllen. Denn erst im Zusammenspiel vieler Dimensionen zeigt sich die wahre Stärke eines Unternehmens. Deshalb werden sieben Bereiche analysiert: Betriebswirtschaftliche Performance; Arbeitgeber-Attraktivität; Marke - Markt – Marketing; Agilität der Organisation; Innovationskraft; Soziale Verantwortung und Wachstums-Konzentration.

Ein Siegel sagt mehr als 1.000 Worte

Mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ dokumentieren Unternehmen, dass sie auf jedem dieser Gebiete herausragend sind. „Das Siegel baut Vertrauen auf. Es bescheinigt den Unternehmen eine besondere, magnetische Anziehungskraft, die so auf einfache Weise sichtbar wird. Aus Erfahrung wissen wir, dass der Stolz der Mitarbeiter auf ihr Unternehmen durch den Qualifizierungsprozess wächst. Darüber hinaus wird der Sportsgeist, in allen sieben Disziplinen noch besser zu werden, angestachelt. Und last but not least sind auch die Kunden auf ihren Lieferanten stolz. Wer arbeitet nicht gerne mit einem Wirtschaftsmagneten?“ erläutert Geschäftsführer Christian Kalkbrenner die Wirkungsweise des Siegels. „Statt seitenweiser Texte in Hochglanzbroschüren und im Web zeigt das Siegel, was Sache ist. So zeigen Unternehmen, was sie können und Dritte fühlen sich sofort angesprochen und angezogen.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wirtschaftsmagnet GmbH
Dipl. Kffr. Brigitte Kalkbrenner
Gstäudweg, 72
88131 Lindau
+49-8382-409301
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIRTSCHAFTSMAGNET GMBH

Die Wirtschaftsmagnet GmbH hat sich das Ziel gesetzt, Unternehmen mit einer ganzheitlich ausgerichteten und anhaltend erfolgreichen Unternehmensführung als starke Unternehmen in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Als äußeres Zeichen dafür dient das Siegel „Wirtschaftsmagnet“.
PRESSEFACH
PR-Kalkbrenner (Einzelunternehmen)
Gstäudweg 72
88131 Lindau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG