VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Institut für IT-Recht - Kraska GmbH
Pressemitteilung

Bayerische Datenschutzgesellschaft gegründet

In München ist gestern die Bayerische Gesellschaft zur Förderung des Datenschutzes („Bayerische Datenschutzgesellschaft“) gegründet worden.
(PM) München, 19.05.2010 - Zweck des Vereins ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet des Datenschutzes und der Datensicherheit, sowie die Vermittlung von Datenschutzbelangen gegenüber Bürgern, öffentlichen und nicht-öffentlichen Stellen, politischen und anderen gesellschaftlichen Vereinigungen, der Wirtschaft und den Medien.

Die Bayerische Datenschutzgesellschaft möchte dabei versuchen, in der wissenschaftlichen wie öffentlichen Diskussion der vor allem in Süddeutschland verfolgten Auslegung und Zielsetzung des Datenschutzes eine Stimme zu geben.

Die Bayerische Datenschutzgesellschaft wird zur Förderung ihrer Ziele von einem Beirat unterstützt, der sich wie folgt zusammensetzt:

Dr. Oliver Draf, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter der Allianz SE.

Professor Dr. iur. Ulrich M. Gassner, Mag. rer. publ., M. Jur. (Oxon.), Universität Augsburg.

Dr. Sibylle Gierschmann, LL.M. (Duke University), Rechtsanwältin, Taylor Wessing.

Dr. Stefan Hanloser, Rechtsanwalt, HOWREY LLP Rechtsanwälte.

In den Vorstand wurden gewählt:

1. Vorsitzender: Florian Thoma
Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter der Siemens AG; Vorsitzender des Arbeitskreises Datenschutz des BITKOM Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.; Member of the Board, IAPP International Association of Privacy Professionals.

2. Vorsitzender: Markus Stamm
Rechtsanwalt, Corporate Counsel der Alcatel-Lucent Deutschland AG; stellvertretender Vorsitzender des Arbeitskreises Datenschutz des BITKOM Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

Schriftführer: Dr. Sebastian Kraska
Rechtsanwalt und externer Datenschutzbeauftragter, Gründer und Geschäftsführer des Instituts für IT-Recht (www.iitr.de).

Schatzmeister: Alexander Klein
Gesellschafter und Geschäftsführer der A.K.P. GmbH, Management- und Personalberatung; Datenschutzbeauftragter des Vereins für deutsche Kulturbeziehungen im Ausland e.V. (VDA).

Interessenten für eine Mitgliedschaft schreiben bitte an mitgliedschaft@dsg-bayern.org.

Newsletter-Interessenten schreiben bitte eine E-Mail an news@dsg-bayern.org.
PRESSEKONTAKT
Bayerische Datenschutzgesellschaft
Herr Dr. Sebastian Kraska

+49-89-51303920
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BAYERISCHE DATENSCHUTZGESELLSCHAFT

Ziel der Bayerischen Datenschutzgesellschaft ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet des Datenschutzes und der Datensicherheit, sowie die Vermittlung von Datenschutzbelangen gegenüber Bürgern, öffentlichen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Institut für IT-Recht - Kraska GmbH
Eschenrieder Straße 62c
82194 Gröbenzell
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG