VOLLTEXTSUCHE
News, 12.03.2015
Produzierendes Gewerbe macht weiter Dampf
Bau treibt Produktion in Deutschland weiter an
Die deutsche Produktion hat zu Beginn des Jahres weiter zugelegt. Produktionslokomotive war das Baugewerbe. Vor allem auf Dreimonatssicht zeigt die Entwicklung der Erzeugung klar nach oben.
Wie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf Basis aktueller Zahlen des Statistischen Bundesamtes berichtet, lag die Produktion des Produzierendes Gewerbes in Deutschland im Januar preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 0,6 Prozent über dem Dezember-Niveau. Das war der fünfte Monat in Folge mit einer aufwärtsgerichteten Erzeugung. Eine so lange Reihe an Produktionszuwächsen gab es Reuters zufolge in Deutschland letztmals vor vier Jahren. Im Dezember letzten Jahres war die deutsche Produktion – nach oben revidiert – auf Monatssicht sogar um 1,0 Prozent gewachsen (Erstschätzung: + 0,1 %).

Wachstumstreiber war im Januar das Baugewerbe. Hier erhöhte sich der Ausstoß dank der milden Witterung im Monatsvergleich um 5,0 Prozent. Der Produktionsausstoß  der Industrie blieb binnen Monatsfrist dagegen insgesamt konstant (+/- 0,0 %). Hier glichen leichte Produktionsausweitungen in der Investitionsgüterindustrie (+ 0,5 %) eine etwas weniger dynamische Erzeugung in der Konsum- und Vorleistungsgüterindustrie (jeweils – 0,4%) im Januar aus. In der Energiewirtschaft blieb die Erzeugungsleistung ebenfalls auf dem Dezember-Niveau (+/- 0,0 %).

Im weniger schwankungsfälligen und daher aussagekräftigeren Dreimonatsvergleich zeigt sich der Aufwärtstrend der Produktion noch deutlicher. Hier steht im Zeitraum November bis Januar gegenüber den drei Monaten davor ein Produktionszuwachs um 1,6 Prozent. Gleiches gilt beim Blick auf das Vorjahresniveau der deutschen Produktion. Hier weist der Index arbeitstäglich bereinigt insgesamt im Januar ein Plus von 0,9 Prozent aus (Industrie: + 1,0 % ; Bau: + 0,7 %; Energie: + 0,4 %)

„Das positive Ergebnis im Januar sowie die nach oben revidierten Daten für die Vormonate bekräftigen: Die Erholung der deutschen Wirtschaft setzt sich fort. Allerdings wurde die Industrieproduktion im Januar durch Brückentage gedämpft“, so das Ministerium.

cs/BMWi
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG