VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LEWIS PR
Pressemitteilung

Avanade Deutschland plant Übernahme des CRM-Anbieters eCONNEX AG

(PM) Kronberg/Taunus, 06.10.2011 - Die Avanade Deutschland GmbH, ein Anbieter von Business-Technologie-Services und Managed Services, plant die Übernahme des deutschen CRM-Anbieters eCONNEX AG. Mit diesem Schritt will Avanade seine Marktposition als Anbieter von Microsoft Dynamics Customer Relationship Management (CRM)- und Anything Relationship Management (xRM)-Lösungen in der DACH-Region weiter ausbauen. Die Akquisition soll innerhalb von 90 Tagen abgeschlossen werden.

Die eCONNEX AG mit Hauptsitz in Kiel berät, implementiert und betreibt CRM- und xRM-Systeme auf Basis der Standardsoftware Microsoft Dynamics CRM bei Kunden in Deutschland und Europa. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 50 Mitarbeiter in Kiel sowie an den weiteren Standorten Hamburg und Nürnberg. Mit der Übernahme will Avanade, das 2000 von Accenture und Microsoft gegründet wurde, sowohl das Großkundengeschäft als auch das deutsche Mittelstandsgeschäft weiter vorantreiben und umfassender auf Kunden- und Marktbedürfnisse reagieren. Darüber hinaus soll das eigene Portfolio im Rahmen On-Premise gehosteter sowie Cloud-basierter Microsoft CRM-Dienstleistungen erweitert werden.

Andrew Smith, General Manager Avanade Deutschland, Österreich und Schweiz, kommentiert: „Mit der Übernahme wollen wir unsere Position als führender Anbieter und Integrator von Microsoft-Technologien in Deutschland weiter ausbauen und unsere CRM-Expertise stärken. Zudem sehen wir, dass IT- und Unternehmensentscheider bei der Wahl von zuverlässigen, kosteneffizienten und einsatzfähigen CRM-Lösungen zunehmend auf Microsoft setzen, um langfristige Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen. Als Microsoft Global Partner des Jahres mit weltweiter Präsenz und regionalen Büros sind wir optimal aufgestellt, unsere Kunden bei ihren CRM-Vorhaben zu unterstützen.”

„Mit Avanade haben wir einen Partner gefunden, der sowohl kulturell als auch strukturell zu uns passt”, erklärt Alexander Eck, Vorstandsvorsitzender der eCONNEX AG. „Vor allem die Reputation und Expertise von Avanade sowie die weltweite Präsenz haben uns überzeugt.” Andrew Smith ergänzt: „Die Mitarbeiter der eCONNEX AG werden das bestehende CRM-Team von Avanade als zentrale Kompetenzeinheit verstärken. Wir wollen entsprechende Synergien schaffen, sodass die Teams von der Expertise des jeweils anderen profitieren. Darüber hinaus wollen wir in die bestehenden Standorte der eCONNEX AG in Kiel, Hamburg und Nürnberg investieren und diese weiter ausbauen, um ebenso unsere lokale Präsenz zu stärken.”

Die eCONNEX AG wurde im Jahre 1996 gegründet und 1999 in eine AG umgewandelt. Das Unternehmen hat sich zu einem führenden Anbieter der Microsoft Dynamics CRM-Lösung etabliert. Seit 2006 gehört das Unternehmen zu den Microsoft Gold Certified Partnern, seit 2010 zum President’s Club for Microsoft Dynamics. Das Unternehmen hat bereits mehr als 100 CRM-Projekte für Kunden wie Nikon GmbH, Konica Minolta, Pentax, TUI Cruises, Telegärtner, Hobby Wohnwagenwerk und Nordex SE realisiert.
PRESSEKONTAKT
LEWIS PR
Frau Katharina Jung.

+49-69-30855858
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER AVANADE

Avanade bietet Business-Technologie- und Managed Services, die Einblick, Innovation und Expertise in Microsoft-Technologie verbinden, um Kunden bei der Optimierung ihrer Ergebnisse zu unterstützen. Die Services und Lösungen von Avanade ...
PRESSEFACH
LEWIS PR
Mainzer Landstraße 49
60329 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG