VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Achtung: Arbeiten in gefährlichen Bereichen

Gefährliche und leider auch tödliche Unfälle passieren in deutschen Unternehmen immer noch in viel zu großer Zahl.
(PM) Essen, 16.03.2014 - Wo liegen die Ursachen? Welche wirkungsvollen Präventionsmaßnahmen können im Unternehmen eingeführt werden?
Organisationsverschulden und Haftungsfragen sind zentrale Fragestellungen. Um einen sicheren Arbeitsablauf zu gewähren, müssen besonders bei Arbeiten mit Gefahrstoffen, in explosionsgefährdeten Bereichen, Arbeiten in engen Räumen großen Höhen, unter Spannung und beim Schweißen entsprechende Sicherheitsmaßnahmen festgelegt werden.

Die Betriebssicherheitstagung am 08.-09.05.2014 im Haus der Technik in Essen gibt konkrete Anleitungen, um die praktische Umsetzung in den Unternehmen zu ermöglichen. Referenten aus der Praxis zeigen Lösungswege auf.
Diese Tagung richtet sich an: Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Unternehmer und Betriebliche Führungskräfte, Inhaber und Mitarbeiter von Handwerksbetrieben, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, EHS-Manager, Arbeitsmediziner und, Sicherheitsbeauftragte, Betriebs- und Personalräte, Gewerbeaufsichtsbeamte und Aufsichtspersonen (TAB) der Berufsgenossenschaften, Ingenieure, Techniker, Sicherheitsingenieur, sonstige Interessierte

Weitere Informationen finden Interessierte unter:

8. Essener Betriebssicherheitstage
Arbeiten in gefährdeten Bereichen
am 08. - 09.05.14 in Essen
www.hdt-essen.de/W-H020-05-411-4
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG