VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PohlMedia Distribution UG
Pressemitteilung

proDAD präsentiert Mercalli® V4 SAL+ Video Stabilisierung plus automatische CMOS Verzerrungskorrektur

Die neue Generation von Mercalli: Das neue Mercalli V4 SAL+ jetzt als komplett überarbeiteter Video-Stabilisator mit innovativer CMOS-Sensor Fehlerkorrektur
(PM) Immendingen, 09.12.2014 - proDAD kündigt den Produktstart der neuen Generation von Mercalli V4 SAL+ mit völlig neuer Technologie zur Videostabilisierung und automatischer CMOS-Sensor Verzerrungskorrektur für Windows-Benutzer an: Die automatische CMOS Korrektur ist nun Teil von Mercalli V4 SAL+. Sie korrigiert Verzerrungen in verwackelten Videos und verwandelt so nervöse Aufnahmen in exakt stabilisierte, hochwertige Videos. Schon seit Jahren gilt Mercalli als der Standard in der nachträglichen Bildstabilisierung – mit der neusten CMOS-Korrekturtechnologie ist diese Position einmal mehr bestätigt.
Mittels automatischer CMOS-Korrektur in Verbindung mit professioneller Bildstabilisierung kann Mercalli V4 SAL+ jetzt eine einzigartige und leistungsstarke Lösung zur Verbesserung von Action Cam Video-Material bieten. Da Kameras bei Action-Aufnahmen meist fest montiert sind, z. B. auf Autos, Motorrädern, Fahrrädern oder Luftfahrzeugen, enthält das aufgezeichnete Video oftmals Vibrationen, die durch das Fahrzeug oder Einsatzgerät entstehen. Selbst wenn ein Gimbal benutzt wird, lassen sich CMOS-Sensorfehler bisher nicht vollständig vermeiden.

“Im Vergleich zu herkömmlichen Video-Stabilisatoren sorgt unsere neue CMOS-Korrektur für unvergleichbare Ergebnisse - vor allem auch bei Videos mit Fisheye-Effekt“ sagt Andreas Huber von der proDAD GmbH. “Mercalli muss nur ein paar wenige Bilder des Videos analysieren um die Signatur des CMOS Sensors zu “lernen”. Die Verbesserung wird dann automatisch angewendet. Dadurch werden verwackelte, zitternde Aufnahmen in ruckelfreie Videos umgewandelt. Wenn weitere Korrekturen nötig sind, kann der neue Video-Stabilisator von Mercalli das Video dann noch einmal aufwerten. Es gibt auf dem Markt einfach keine vergleichbare Software.“

Mercalli V4 SAL+ Highlights

• Vollautomatische CMOS Verzerrungskorrektur, die nahezu ohne Auflösungsverlust Videos beruhigt. Der Weitwinkel einer Aufnahme wird so weitestgehend erhalten.
• Entfernt effektiv Vibrationen und Schwingungen inkl. Rolling-Shutter Korrektur („Jello/Wobble/Skew/Distortions“), die durch die system- und zeilenbedingte Aufzeichnung von CMOS-Sensoren in unzähligen Kameras, Mobilephones, DSLRs, Actioncams entstehen.
• Die Stabilisierung kann angewendet werden, wenn weitere Störungen im Film und „Ruckler“ geglättet und behoben werden müssen. Diese Version hat eine erneut bessere Stabilisierungsqualität und ein schnelleres Rendering als frühere Versionen.
• Bisher bestimmte die stärkste Verwacklungskorrektur den notwendigen Grad des Zoom-Ins für das GANZE Video. Die neue DYNAMIC-Zoom-Funktion passt die Menge des Zoom-in-Bedarfs permanent an und reduziert so den ZOOM-IN-Bedarf.
• Starke Verbesserungen bei der 3D (X, Y, Z-Achsen) Stabilisierung. Korrigiert perspektivische Verzerrungen nun deutlich effektiver.
• Der Fisheye-Effekt von Actioncams wirkt sich nicht mehr negativ auf die Stabilisier-Qualität aus. Da dieser nicht mehr vor der Stabilisierung herausgerechnet werden muss. Daher deutlich weniger Zoom-In Bedarf und deutlich schnellere Berechnung.
• Einfache Storyboard-Funktion zum direkten Export mehrerer Sequenzen mit frei bestimmbarer Reihenfolge in einen einzigen Clip (zum späteren Teilen mit Freunden etc.).
• Praktische Stapelverarbeitung mehrerer Clips in einem Arbeitsgang – auch mit unterschiedlichen Einstellungen. Inkl. Analyse-Funktion zur optimierten Stapelverarbeitung.
• Intelligente Analyse der Kamerabewegung: Neuartiger Algorithmus erkennt noch besser, wie die Kamera während der Aufnahme bewegt wurde und eliminiert Verwacklungen noch effizienter.
• Neue Funktionen für das Entrauschen und Aufschärfen zur Verbesserung von „grobkörnigen“ oder unscharfen Videos.
• Funktioniert mit allen Videoauflösungen, inklusive SD, HD, Full-HD und Ultra HD 2.7K, 4K und 8K.
• Vorschau in hoher Auflösung und super schnellem Rendering mit voller GPU und Multi-Core/Thread Prozessor Unterstützung.
• Export in weitere Standardformate wie HEVC/H.265 (.mov), H.264 (.mp4 & .mov), Motion JPEG (.mov) und Apple ProRes (.mov). Dolby Digital AC-3 Audio wird ebenfalls unterstützt.
• Windows 8.1/8, Windows 7, Windows Vista 64-bit, Eigenständige Anwendung für maximale Leistung und Flexibilität als Clip-Bearbeitungswerkzeug oder einfaches Bearbeitungstool.

Verfügbarkeit für OEM Lizenzierung

Die neue Mercalli V4 Stabilisierung mit CMOS Korrektur Technologie ist im Rahmen des Mercalli V4 SDK auch zur Lizenzierung verfügbar, um diese in eigene Anwendungen zu integrieren, wie z. B. Actioncam-Video-Verarbeitung, Cloud-Processing, Schnittprogramme etc. Um ein kostenloses Preview-SDK zu erhalten, senden Interessierte bitte eine E-Mail an service@prodad.de.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PohlMedia Distribution UG
Herr Michael Pohl
Kicküm 1
58762 Altena
+49-177-7818057
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POHLMEDIA DISTRIBUTION UG

Die PohlMedia Distribution UG sieht ist Partner für internationale Softwarehersteller und Entwickler zur Positionierung deren Software im Europäischen Markt. Zu den Auftraggebern gehören namhafte Softwarehersteller und Entwickler aus ...
PRESSEFACH
PohlMedia Distribution UG
Kicküm 1
58762 Altena
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG