VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
nexonar - soft2tec GmbH
Pressemitteilung

nexonar Bewegungserkennung (6DoF) mit neuer MOCAP-Technologie

nexonar erweitert ihr Tracking-Technologie-Portfolio um die nexonar IR SCT (Single Camera Tracking).
(PM) Rüsselsheim, 06.01.2015 - Das neue Single Camera-basierte Verfahren identifiziert Infrarot-Dioden (IR-LEDs) im 3D-Raum. Das 6DoF-Tracking wurde speziell für Anwendungsfälle entwickelt, in denen Objekte oder Personen in einem größeren Umfeld vermessen werden müssen.

Gegenüber den nexonar Ultraschall-basierten Komponenten bietet die IR Technologie die Option, mehrere Objekte gleichzeitig im 3D-Raum mit bis zu 150 Hz in quasi Echtzeit zu analysieren. Beide Technologien sind kombinierbar und erhöhen somit die Flexibilität in der Nutzung der nexonar MOCAP-Plattform.

Präzises Messen von Bewegungsabläufen im Raum wird noch einfacher möglich. Personen, Werkzeuge, Maschine, Fahrzeuge. Die eingesetzte Technik ist simpel, präzise und kostengünstig im Vergleich zu existierenden Technologien.

Ebenso wie die Ultraschall-basierten nexonar 3DListener, lassen sich die nexonar Single Camera Tracking-Systeme auch im Cluster-Modus verwenden. Ein einfaches Verfahren ermöglicht hierbei die Überlagerung verschiedener nexonar-Empfänger zu einem Multi-Empfänger-System zur Erweiterung des Messraumvolumens.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
nexonar - soft2tec GmbH
Frau Kim Carolin Czuma
Schäfergasse 4
65428 Rüsselsheim
+49-6142-70590137
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NEXONAR - SOFT2TEC GMBH

nexonar - next generation tracking technology: Komponenten und Lösungen für 3D Motion Tracking und Koordinatenmessung. Die nexonar Produktserie bietet mit ihren technischen Optionen eine kostengünstige Alternative eigene 3D ...
PRESSEFACH
nexonar - soft2tec GmbH
Schäfergasse 4
65428 Rüsselsheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG