VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
artec technologies AG
Pressemitteilung

artec technologies AG präsentiert Videoüberwachungs-Managementsystem auf der European Perimeter Protection Konferenz in Nürnberg

(PM) Diepholz, 31.01.2013 - Am 05. März 2013 startet die zweitägige European Perimeter Protection (EPPC) Konferenz 2013. Veranstaltungsort ist das Ofenwerk Center (www.ofenwerk.de) in Nürnberg, bekannt durch seine umfangreiche Automobiltechnik-Ausstellung der letzten Einhundert Jahre. An der EPPC nehmen internationale Fachleute aus den verschiedensten Bereichen der Sicherheitsbranche mit Schwerpunkt Freilandüberwachung teil. Die Besucher erwarten praxisnahe Präsentationen rund um das Thema Perimeter Sicherheit und die Möglichkeit sich mit den Experten im Rahmen einer Fachausstellung auszutauschen. Details zur Veranstaltung auf www.perimeterschutz.de .

Die artec technologies AG stellt u. a. die MULTIEYE Video Management Software VCIII vor. Eine High Definition Videoüberwachungssoftware, welche die Absicherung und zentrale Steuerung von mehreren Standorten gleichzeitig ermöglicht. Die MULTIEYE Software ist modulartig aufgebaut und daher eine flexible erweiterbare Lösung u.a. für Videoanalyse, Zaunschutz- und Schrittdetektion als auch Mikrowellenbarrieren und Radarsysteme.
PRESSEKONTAKT
artec technologies AG
Herr Thomas Hoffmann
Mühlenstraße 15-18
49356 Diepholz
+49-5441-599516
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ARTEC TECHNOLOGIES AG

Die börsennotierte artec technologies AG aus Diepholz/Deutschland entwickelt und produziert innovative Software- und Systemlösungen für die Übertragung, Aufzeichnung und Auswertung von Video-, Audio- und Metadaten in Netzwerken ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
artec technologies AG
Mühlenstraße 15-18
49356 Diepholz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG