VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
artec technologies AG
Pressemitteilung

artec technologies AG erhält Folgeauftrag einer führenden Nachrichtenagentur aus Katar

(PM) Diepholz, 15.07.2013 - Die führende Nachrichtenagentur Katars hat die artec technologies AG mit der Lieferung eines TV- und Radio-Mitschnitt- und Informationssystems beauftragt. Das neue System bietet den Redakteuren der Agentur die Möglichkeit, aus über 200 TV- und Radiosendern Echtzeitinformationen zu generieren und diese auszuwerten. Ziel ist es, die Informationen möglichst ohne Zeitverlust an Regierungsstellen und wichtige Persönlichkeiten des Landes weiterzuleiten. Die Agentur erhält die neueste Hard- und Software-Generation der von artec entwickelten Broadcast-Systeme. Diese zeichnen sich durch eine hohe Anzahl von TV- und Radiokanälen pro Geräteeinheit sowie einer niedrigen elektrischen Aufnahmeleistung aus.

Ein weiteres Highlight der neuen Produktgeneration von artec ist die integrierte Mobile TV-Lösung für geschlossene Benutzergruppen zur weltweiten Verfügbarkeit. Als Endgeräte werden alle gängigen Smartphones und Tablets von Apple, Samsung und anderen Herstellern unterstützt. Die spezielle, mobile Technologie ermöglicht den Benutzern, TV-Programme aus ihrer Region überall auf der Welt und in den verschiedensten Zeitzonen live sowie zeitversetzt abzurufen. Durch besondere Anzeigemerkmale und Suchfunktionen können die gesendeten Beiträge zudem sekundenschnell gefunden und sofort abgerufen werden.

Als Besonderheit ist ebenso die personalisierte Abfrage von Videoclips anzuführen. Über Set-Top-Boxen können TV-Programme sowie alle weiteren interaktiven Leistungen des Systems auch auf handelsüblichen Fernsehern – beispielsweise in Urlaubsdomizilen von Regierungsmitgliedern, wo nur ein eingeschränktes TV-Programm zur Verfügung steht – via Internet in hoher Qualität empfangen werden.

"Bereits seit dem Jahr 2006 beliefern wir die Agentur mit hochmoderner Technologie. Der jetzige Folgeauftrag unterstreicht das Vertrauen in unsere Produkte und Systemlösungen. Dieses hat bei dem Kunden bislang zu einem Auftragsvolumen von ca. 2 Mio. EUR geführt", erklärt Thomas Hoffmann, Vorstand der artec technologies AG. Er hebt die Bedeutung der neuen Mobile TV-Lösung in diesem Zusammenhang hervor. "Unsere neue, auf Mobile TV basierende Lösung hat sich als Türöffner bei unseren Bestandskunden und Interessenten erwiesen. Und auch angesichts der exzellenten Geschäftsbeziehungen zu unseren nationalen und internationalen Kunden rechnen wir mit weiteren Aufträgen in naher Zukunft", so Thomas Hoffmann.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
artec technologies AG
Herr Thomas Hoffmann
Mühlenstraße 15-18
49356 Diepholz
+49-5441-599516
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ARTEC TECHNOLOGIES AG

Die börsennotierte artec technologies AG aus Diepholz/Deutschland entwickelt und produziert innovative Software- und Systemlösungen für die Übertragung, Aufzeichnung und Auswertung von Video-, Audio- und Metadaten in Netzwerken ...
PRESSEFACH
artec technologies AG
Mühlenstraße 15-18
49356 Diepholz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG