VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
schoesslers GmbH
Pressemitteilung

YOC und OMD launchen neues Mobile Ad Format für McDonald’s Österreich

McDonald‘s vertraut auf Premium Ad Formate von YOC. In Zusammenarbeit mit der Media Agentur OMD launchen YOC und McDonald‘s mit dem Mobile Takeover eine innovative Mobile Brand-Kampagne in Österreich.
(PM) Wien/Berlin, 17.02.2015 - Das Werbemittel Mobile Takeover von YOC bietet Werbetreibenden erstmalig die Möglichkeit, auch auf dem mobilen Kanal ein Homepage-Takeover für die maximale Branding-Wirkung einzusetzen. Dieses Mobile Takeover greift in der ersten Version auf die bereits standardisierten Premium Ad Formate Medium Rectangle sowie MMA-Banner zurück. Damit ermöglicht YOC seinen Advertisern attraktives Storytelling sowie eine differenzierte Kommunikationsansprache ohne zusätzlichen Produktionsaufwand. Das Medium Rectangle bietet durch die großflächige Werbedarstellung des Produktes einen hohen Brand-Awareness-Faktor, wirkt jedoch aufgrund der Einbindung in den Content weniger aufdringlich für den User. Der zusätzlich eingesetzte Sticky Banner erlaubt Brands durch die enthaltene Call-To-Action eine direkte Zielgruppenansprache und steigert somit Interaktionsraten und User-Engagement.

Die erfolgreiche Mobile Advertising-Kampagne läuft im Januar und Februar dieses Jahres zum Start des Grand Royal Burger in österreichischen McDonald’s Restaurants. Sie wurde eigens konzipiert, um einen starken mobilen Branding-Effekt für den neuen McDonald’s-Burger zu erzielen. Derzeit wird mit der Kampagne eine Klickrate (CTR) von knapp 4 Prozent erzielt.

„Es ist ohne Zweifel eine wichtige Herausforderung, immer wieder innovative und auf die Kampagnenanforderungen der Werbetreibenden und Media Agenturen zugeschnittene Werbemittel zu entwickeln. Wir sind mit unserem neuen Werbemittel in der Lage, erstmals einen Mobile Takeover zu erreichen und bieten unseren Kunden damit optimale und differenzierbare Möglichkeiten die User anzusprechen“, erklärt Maximilian Pruscha, Managing Director YOC CEE Austria.

Roland Divos, Director Digital Activation OMD, ergänzt: „In unserer langjährigen Zusammenarbeit mit YOC haben wir wiederholt kreative Kampagnen mit neuartigen Ad Formaten gelauncht. Über den Erfolg der McDonald’s Kampagne freuen wir uns sehr.“

Marion Hohenecker, Department Head Marketing bei McDonald’s Österreich, fügt hinzu: "Den Erfolg der Kampagne beweisen die hohen Klickraten auf eindrucksvolle Weise. Wir sind von der Wirksamkeit der Ad Formate und den Möglichkeiten einer differenzierten Kundenansprache, die diese Kombination aufweist, überzeugt.“

Weitere Informationen zu McDonald’s Österreich finden Interessierte auf www.mcdonalds.at .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
schoesslers GmbH
Frau Jenny Bliefert-Bansemir

+49-30-31998073
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER YOC

YOC ist Pionier und Marktvorreiter für Mobile Advertising und heute europaweit der führende unabhängige Anbieter für Mobile Premium Inventar. Mit einem Portfolio aus über 300 ausgewählten internationalen Publishern wie ...
PRESSEFACH
schoesslers GmbH
Leipziger Str. 126
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG