VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk
Pressemitteilung

Wissen braucht Köpfe - Bildungskonferenz 2010

Die Bildungskonferenz 2010 findet vom 18. - 19.10.2010 in Berlin statt. In diesem Jahr steht das Thema „Fachkräftesicherung in Zeiten des demografischen Wandels“ im Mittelpunkt.
(PM) Düsseldorf, 01.09.2010 - Der demografische Wandel stellt Wirtschaft und Gesellschaft vor große Herausforderungen: Er verändert das Angebot des Arbeitsmarktes und die Altersstruktur in den Unternehmen. Die Sicherung eines qualifizierten Fachkräfteangebots ist zur zentralen Zukunftsaufgabe geworden. Bildung hat dabei eine wichtige Schlüsselfunktion. Schon jetzt beginnt der Wett-bewerb um schlaue Köpfe und geschickte Hände − Deutschland braucht gut qualifizierte Fachkräfte.

„Wissen braucht Köpfe“: Dieses Motto stellt die Bildungskonferenz 2010 in den Mittelpunkt der Vorträge und Diskussionen am 18. und 19. Oktober 2010 im Estrel Hotel Berlin.
Bereits zum zwölften Mal lädt die ZWH zur Bildungskonferenz ein. Namhafte Experten beantworten auch in diesem Jahr aktuelle Fragen und präsentieren Entwicklungen und Trends in der beruflichen Bildung. Mit dabei sind: Cornelia Quennet-Thielen, Staatssekre-tärin im Bundesministerium für Bildung und Forschung und Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks. Außerdem Hermann Scherer, vielfach ausge-zeichneter Redner, Autor von „Jenseits vom Mittelmaß“ (Gabal Verlag) und Marketingprofi.

Fünf parallele Vortragreihen mit zahlreichen innovativen Beiträgen liefern Ideen und Konzepte für die Berufsbildung der Zukunft. Deutschlands größter Branchentreff für Bildungs-verantwortliche wird zusätzlich von einer Fachmesse begleitet, die Produkte und Dienstleis-tungen für die berufliche und betriebliche Qualifizierung vorstellt.
Bildungskonferenz 2010 − Beste Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und Netzwerke zu pflegen!

Was: Bildungskonferenz 2010 – Wissen braucht Köpfe
Wann: 18. und 19. Oktober 2010
Wo: Estrel Hotel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin

Weitere Informationen: www.die-bildungskonferenz.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk
Frau Gwendolyn Paul
Zuständigkeitsbereich: Öffentlichkeitsarbeit

+49-221-30200922
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ZENTRALSTELLE FÜR DIE WEITERBILDUNG IM HANDWERK (ZWH)

Die Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk (ZWH) ist eine bundesweit tätige Dienstleistungseinrichtung für alle handwerklichen Bildungsstätten. Sie wird getragen von den Handwerkskammern, den regionalen Handwerkskammertagen ...
PRESSEFACH
Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk
Sternwartstraße 27-29
40223 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG