VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
edudip GmbH
Pressemitteilung

WebWeaver®-Produktlinien ab sofort mit integriertem Webkonferenz-System

Der virtuelle Seminarraum der edudip GmbH als integrierte Lösung in der Lernplattform WebWeaver
(PM) Aachen, 28.02.2012 - Ab sofort verfügen die WebWeaver®-Produktlinien der DigiOnline GmbH über ein integriertes Webkonferenz-System, das die einfache Umsetzung von Online-Meetings, Präsentationen und Webinaren ermöglicht. Diese integrierte Webkonferenzlösung ist ein Produkt der edudip GmbH.

In den vergangenen Jahren hat sich die Art und Weise, wie man lernt und zusammenarbeitet, wesentlich gewandelt. In Zeiten des lebenslangen Lernens werden Wissen und Fertigkeiten laufend aktualisiert. Ortsungebundene und dezentrale Lern- und Arbeitsmethoden wie Online-Seminare gewinnen dabei stetig an Beliebtheit, denn sie bieten direkten Kontakt ohne Anreise.

Darum beschlossen die edudip GmbH und die DigiOnline GmbH das Webkonferenz-System edudip® als kostenpflichtige Zusatzfunktion in die WebWeaver Suite zu integrieren. Nun stehen mit WebWeaver® School, WebWeaver® Education sowie WebWeaver® Community Plattformen zur Verfügung, die mit Wiki, Forum und Webinaren didaktisch anspruchsvolles sowie zeitlich und örtlich flexibles Lernen ermöglichen.

Mit der integrierten Webkonferenzlösung erleben die Nutzer Kommunikation via Audio und Video in Echtzeit. Teilnehmer und Moderatoren treffen sich dazu in einem virtuellen Seminarraum. Funktionen wie der Chat und Handzeichen sorgen für Lebendigkeit aber auch Strukturiertheit der virtuellen Zusammenkünfte. Dokumente für die gemeinsame Arbeit werden vom Moderator hochgeladen und stehen somit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Verfügung. Zudem kann ein Whiteboard und die Möglichkeit des Screensharings genutzt werden. Der Raum ist sehr einfach strukturiert und ermöglicht es den Teilnehmern sich völlig auf den Inhalt zu konzentrieren.

Die Webkonferenz ist mit ihren Möglichkeiten ideal für Online-Seminare in der beruflichen Aus- und Fortbildung, für den Einsatz in Schule und Hochschule, für virtuelle Konferenzen, Projektmeetings sowie Expertendiskussionen in Unternehmen und Netzwerken aller Art. Die Konferenz läuft ohne Installation, flashbasiert direkt in jedem aktuellen Browser und ist von jedem Rechner mit Internetanschluss nutzbar. Durch den Einsatz der Webkonferenz entfallen zudem Kosten und Zeitaufwände, die sonst durch Reisen sowie reisebedingte Abwesenheit entstehen. Menschen mit eingeschränkter Mobilität eröffnen sich zudem neuartige Möglichkeiten der Teilhabe.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
edudip GmbH
Herr Torsten Kämper
Jülicher Straße
52070 Aachen
+49-241-400 47 680
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE EDUDIP GMBH

Die edudip GmbH wurde Anfang 2010 in Aachen gegründet. Der Ansatz: Lehrende und Wissbegierige auf eine webbasierte Plattform zu bringen und so den virtuellen Austausch von Wissen zu fördern. Das Team der edudip GmbH besteht aus festen ...
PRESSEFACH
edudip GmbH
Jülicher Straße
52070 Aachen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG