VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Milz & Comp. GmbH
Pressemitteilung

Verbundprojekt von Unternehmen im Dienstleister-Umfeld startet am 18.11.2015

Milz & Comp. startet das erste Verbundprojekt für dienstleistende Unternehmen. In diesem Netzwerk kommen in regelmäßigen Treffen die Geschäftsführer und Vertriebsleiter zu einem Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe zusammen.
(PM) Köln, 18.08.2015 - Die Verbundprojekte der Vertriebsberatung Milz & Comp. führen Entscheider des Mittelstandes zu einem einzigartigen Netzwerk zusammen. In regelmäßigen Treffen kommen die Geschäftsführer und Vertriebsleiter von teilnehmenden Mittelstandsunternehmen zu einem Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe zusammen.

Die Besonderheit:

1. Die Unternehmen sind ähnlich strukturiert; bewusst sind Wettbewerbsverhältnisse zwischen den Teilnehmern ausgeschlossen. Nur so kann ein offener Erfahrungsaustauch über die Themen Strategie/Vertrieb/Führung entstehen.

2. Statt anonymer Vorträge vor großem Plenum ist bei den Verbundprojekten die Teilnehmeranzahl strikt begrenzt (max. 15 Unternehmen). Diese vertrauliche und kleine Runde sichert einen Erfahrungsaustausch, bei dem jeder zu Wort kommt und seine Problemstellungen und Fragen in die Runde einbringen kann.

3. Die Treffen finden in der gleichen Besetzung znächst fünfmal statt. Das entstehende Vertrauensverhältnis (und die fehlende Wettbewerbssituation) führt zu einer echten und offenen Diskussion über Fragen wie „wie entstehen Preismodelel?“, „wie gewinnen, halten, motivieren die Teilnehmer gute Mitarbeiter“ oder „welche Marktbearbeitung sollte man vorgeben?“.

Generell geht es in diesem Projekt darum, Szenarien und Wachstumsstrategien zu diskutieren, auf das eigene Unternehmen zu adaptieren, Vertriebsprozesse zu professionalisieren und Vertriebsstrukturen im internationalen Umfeld effizient zu gestalten.

Das nun startende Projekt steht Unternehmen aus dem Dienstleistungsumfeld aus ganz Deutschland offen. Bei fünf Treffen in zwölf Monaten, die wechselnd an verschiedenen Standorten der Unternehmen stattfinden, tauschen sich die Teilnehmer intensiv aus. Im geschützten Raum des exklusiven Kreises berichten die teilnehmenden Unternehmenslenker von ihren Best Practices und innovativen Ideen ebenso wie von den Herausforderungen, vor denen ihre Unternehmen und ihre Branchen aktuell stehen. Der Geist und die Praxis der Verbundprojekte gewährleisten einen branchenübergreifenden Know-how-Transfer und hohe Synergie-Effekte für jedes beteiligte Unternehmen. Der Ausschluss direkter Mitbewerber erlaubt offene Worte ohne Kartellbeschränkungen und stellt die Geheimhaltung sensibler Unternehmensdaten jederzeit sicher.

Die Verbundteilnehmer profitieren von den Ideen und der Lösungskompetenz anderer erfolgreicher Unternehmen – auf der Basis solidarischer Gegenseitigkeit und gleicher Augenhöhe, gestützt auf externe Expertise und immer moderiert vom erfolgreichen Autor und Vertriebsexperten Markus Milz. In den Verbundprojekten der Milz & Comp. schmieden die Teilnehmer nicht nur Pläne, sondern manchmal auch Allianzen, die Ihnen im schnelllebigen Tagesgeschäft dauerhafte Vorteile bringen. Nach 12 intensiven Monaten ist jedes teilnehmende Unternehmen eingeladen, dem erweiterten Mittelstandsnetzwerk von Milz & Comp. beizutreten.
PRESSEKONTAKT
Milz & Comp. GmbH
Herr Dipl. Kfm, Dipl. Volksw. Markus Milz
Aachener Straße 563-565
50933 Köln
+49-221-2054 -800
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MILZ & COMP. GMBH

Milz & Comp. – Partner des Mittelstands Seit 2001 operiert die Milz & Comp. GmbH als starker und verlässlicher Partner des Mittelstands. Spezialisiert auf die Themen Strategie, Vertrieb und Führung, stehen exzellente Beratung und ...
PRESSEFACH
Milz & Comp. GmbH
Aachener Straße 563-565
50933 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG