VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ECG Erdgas-Consult GmbH
Pressemitteilung

VNG-Tochter weiterhin auf Erfolgskurs

ECG Erdgas-Consult GmbH veröffentlicht Zahlen zum Geschäftsjahr 2011
(PM) Leipzig, 12.04.2012 - Auf den Erfolgen der Vorjahre aufbauend, erzielte das Leipziger Softwareunternehmen ECG Erdgas-Consult GmbH (ECG) im Jahr 2011 einen Rekordumsatz von 16,1 Mio. Euro und realisierte eine deutliche Steigerung von 21,9 % gegenüber dem Vorjahr (31.12.2010: 13,2 Mio. Euro). Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit folgte diesem Trend und liegt demnach ebenfalls auf Rekordniveau. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft der VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft (VNG) bestätigte damit bereits im 11. Jahr in Folge ihre außerordentlich positive wirtschaftliche Entwicklung, untersetzt mit der Schaffung von über 130 Arbeitsplätzen in diesem Zeitraum. Das sächsische Mittelstandsunternehmen ist spezialisiert auf Software-, Beratungs- und Prozessdienstleistungen für die Energiewirtschaft mit ausgewiesener Gasexpertise.

Innovative Lösungen. Neue Kunden.

Wesentliche Wachstumstreiber waren das erfolgreiche Projektgeschäft bei langjährigen Bestandskunden sowie zahlreiche neu gewonnene Kunden, darunter auch Unternehmen im europäischen Ausland, u. a. Nord Stream als neuer Kunde im Geschäftsfeld Transport.

Insbesondere im Transportbereich entwickelte ECG im Geschäftsjahr 2011 neue Lösungen, welche unter dem Einfluss der regulierungsbedingten Veränderungen des Energiemarktes standen. Das Hauptaugenmerk lag hierbei auf der Umsetzung neuer Vorgaben zum Kapazitätsmanagement, basierend auf europäischen Verordnungen, zahlreichen Normen der Gasnetzzugangsverordnung sowie Ergebnissen des Festlegungsverfahrens zum Kapazitätsmanagement der Bundesnetzagentur.

Die größte Herausforderung bestand in den zeitlich sehr engen Rahmenbedingungen. Gemeinsam mit ihren Kunden schaffte es ECG, die Dynamik und Komplexität der Prozesse zu meistern und in kürzester Zeit neu aufzustellen. Vor allem bei GASCADE, der Transportgesellschaft der WINGAS, ist dies 2011 in Rekordzeit gelungen. Damit konnten die Marktführerschaft im Bereich kommerzieller Logistiksysteme der Energiewirtschaft und die Wettbewerbsfähigkeit der ECG gesichert werden.

„Die Entwicklung des einstigen Start-ups ist deutschlandweit einzigartig und zugleich eine sächsische Erfolgsgeschichte“, betont Dr. Peter Heine, Geschäftsführer der ECG, und verweist auch auf die enge Verbundenheit des Unternehmens mit der Region – sei es als gefragter Innovationstreiber oder als wichtiger mittelständischer Arbeitgeber. „Es freut uns sehr, dass sich unser IT-Tochterunternehmen in diesem dynamischen und komplexen Markt etabliert hat und zugleich ein verlässlicher Partner in der Region ist“, unterstreicht Dr. Karsten Heuchert, Vorstandsvorsitzender von VNG.

ECG stellt sich auch zukünftigen Herausforderungen von Kunden- und Marktseite mit neuen innovativen Ideen, um die Anforderungen optimal zu erfüllen. Dazu wird das Unternehmen bis zum Jahresende 2012 weitere notwendige Investitionen in die Entwicklung neuer Lösungen für alle Marktsegmente tätigen.

Für das Geschäftsjahr 2012 erwartet ECG ebenfalls wieder eine positive Gesamtentwicklung. Neue Chancen sieht das Unternehmen vor allem in der Energiewende, u. a. in den Bereichen Energieeffizienz und Virtuelle Kraftwerke. Um solche Märkte zu erschließen, kooperiert ECG mit der Robotron Datenbank Software GmbH, Dresden. Im Jahr 2011 wurde die Gesellschaft Robotron|ECG solutions GmbH gegründet. Gemeinsam können die beiden sächsischen Unternehmen mit ihren in Summe über 450 Mitarbeitern integrierte Lösungen für Strom und Gas von der Erzeugung bis zum Endkundenzähler anbieten.

Erfolg programmiert. Personalwachstum hält an.

Zum 31.12.2011 beschäftigte ECG insgesamt 132 fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 2011 wurden 14 Arbeitsplätze neu geschaffen, was einem Personalwachstum von 11,8 % entspricht. Auch für 2012 und die Zukunft ist mit einem anhaltenden Personalbedarf zu rechnen, um weiterhin neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen auf gewohnt hohem qualitativen Niveau anbieten zu können.

„Wir wachsen selbstgetragen, haben stetig unser Personal erweitert und sind auch weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften“, so Dr. Peter Heine. Besonderen Wert legt ECG auf die gezielte Nachwuchsförderung und langfristige Bindung ihrer Mitarbeiter. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist dabei ein wichtiger Faktor sowohl für den Unternehmenserfolg als auch für zufriedene, engagierte und leistungsfähige Mitarbeiter. ECG unterstützt in diesem
Zusammenhang auch lokale Initiativen und gehört zu den Erstunterzeichnern der gemeinsamen Erklärung für eine kinder- und familienfreundliche Stadt Leipzig.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ECG Erdgas-Consult GmbH
Frau Jenny Findeisen
Föpplstraße 3
04347 Leipzig
+49-341-4431396
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ECG ERDGAS-CONSULT GMBH

ECG Erdgas-Consult GmbH (ECG) agiert seit 2000 in deutschland- und europaweiten Projekten bei führenden Unternehmen der Energieversorgungsbranche und konnte sich als spezialisierter Anbieter von Software-, Beratungs- und Prozessdienstleistungen ...
PRESSEFACH
ECG Erdgas-Consult GmbH
Föpplstraße 3
04347 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG