VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Elbe Finanzgruppe GmbH
Pressemitteilung

Umsatzwachstum bei freiberuflichen und technischen Dienstleistungen

(PM) Dresden, 10.12.2015 - Eine wahrhafte Erfolgsmeldung gibt es für den Sektor der freiberuflichen und technischen Dienstleistungen zu verlauten. Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat den Umsatz in diesen Bereichen einmal genauer unter die Lupe genommen.

Laut der Erhebung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) nahm der Umsatz in den genannten Bereichen im dritten Quartal 2015 im Vergleich zum dritten Quartal im Vorjahr nominal um 4,9 % zu.

Weitere erste Berechnungen ergaben, dass der Umsatz seit dem zweiten Vierteljahr 2013 jeweils höher als im entsprechenden Vorjahresquartal war. Ebenfalls erhöhte sich die Anzahl der Beschäftigten im dritten Quartal 2015 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 1,8 %.

Der arbeitstäglich- und saisonbedingte Umsatz im Bereich der freiberuflichen und technischen Dienstleistungen im dritten Quartal 2015 verzeichnet eine Steigerung um 3,4 %. Stabil blieb hingegen die saisonbereinigte Zahl der Beschäftigten im gleichen Zeitraum.

Doch ein großes Problem stellen weiterhin die langen Zahlungsziele der Kunden dar. Diese binden unnötig Liquidität und machen ein freies Agieren am Markt nur schwer möglich. Um dieser Schwierigkeit entgegenzuwirken, hat die Elbe Finanzgruppe mit Rechnung48 den ersten Online Factoring Service für Gründer, Selbstständige, Freiberufler und Freelancer entwickelt. Mithilfe von Factoring erzielen Selbstständige sofortige Liquidität. Der Ablauf ist schnell und unkompliziert.

So einfach funktioniert Rechnung48

Freiberufler registrieren sich kostenlos mit ihren persönlichen Daten unter www.rechnung48.de. Der Vertrag umfasst lediglich eine Seite. Innerhalb von 24 Stunden werden die Interessenten vom Kundenservice kontaktiert. Mit den Selbstständigen wird der weitere Ablauf besprochen, eventuell offene Fragen geklärt und die Zusendung weiterer Unterlagen abgestimmt. Eine umgehende interne Finanzierungsentscheidung erfolgt, sobald alle Informationen vorliegen. Nach positiver Zusage können die Freelancer die ersten Rechnungen gegenüber ihren gewerblichen Kunden einreichen. Innerhalb von 48 Stunden wird Rechnungsbetrag abzgl. einer Servicegebühr von 3,97 % auf das angegebene Bankkonto ausgezahlt. In dieser Gebühr sind die Leistungen Finanzierung, Ausfallschutz der Forderung und Mahnwesen enthalten. Voraussetzung ist eine positive Bonitätsprüfung des jeweiligen Auftraggebers. Weitere Kosten entstehen nicht. Für den Kunden ändert sich nichts. Dieser bezahlt den Rechnungsbetrag direkt an Rechnung48.

Vorteile für Freiberufler

Durch den Rechnungsverkauf mittels Factoring verbessern Selbstständige ihre finanzielle Situation. Damit sind diese unabhängig vom Zahlungsverhalten der Kunden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass den Kunden längere Zahlungsziele gewährt werden. Hierdurch wird ein möglicher Wettbewerbsvorteil bei der Akquise neuer Projekte erlangt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Elbe Finanzgruppe
Frau Miriam Körner
Zuständigkeitsbereich: Marketing
Karcherallee 19
01277 Dresden
+49-351 -320 398 31
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RECHNUNG 48 - EIN SERVICE DER ELBE FINANZGRUPPE GMBH

Rechnung48 adressiert die Zielgruppe der Freiberufler und Selbstständigen. Rechnung48 ist ein Service der Elbe Finanzgruppe GmbH. Die Elbe Finanzgruppe ist Ihr bankenunabhängiger Finanzdienstleister mit Fokus auf kleine und ...
PRESSEFACH
Elbe Finanzgruppe GmbH
Karcherallee 19
01277 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG