VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktion & Agentur Karsten Schmidt-Garve
Pressemitteilung

Heute schon an Morgen denken: Treppenlifte sorgen für barrierefreies Wohnen

(PM) Köln, 19.02.2012 - Die Deutschen werden immer älter. Das hat auch Auswirkungen auf unsere zukünftige Art des Wohnens. Wer sein Zuhause barrierefrei und damit altersgerecht gestalten will, wird vor allem bei der Treppe Handlungsbedarf erkennen. Denn mit zunehmendem Alter wird das tägliche Überwinden der Stufen immer mühevoller. Eine intelligente und optisch dezent-geschmackvolle Alternative zum Treppensteigen sind die Treppenlifte von Lifta.

Mehr als 80.000 Anlagen – wie Sitzlifte, Hublifte oder Plattformlifte für Rollstuhlfahrer – hat das Familienunternehmen mit der großen Beratungs- und Servicekompetenz bis zum heutigen Tag bereits aufgestellt. Und damit vielen Menschen zu einer unbeschwerten und sicheren Mobilität in den eigenen vier Wänden verholfen. Jeder Treppenlift der Premiummarke Lifta ist eine individuelle Maßanfertigung, die höchste Qualitätsansprüche erfüllt und auf nahezu jede Treppe im Innen- und Außenbereich passt. Dank der ausgefeilten und robusten Konstruktion erfolgt die Aufstellung des intelligenten Treppenfahrstuhls durch das Lifta Fachpersonal ohne lästige Umbaumaßnahmen.

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels wird das Thema Wohnen im Alter immer wichtiger. Viele Menschen, die auch mit zunehmendem Alter aktiv und selbstbestimmt im Leben stehen, haben erkannt, dass sie ihr Zuhause rechtzeitig barrierefrei gestalten sollten. Besonders Treppen werden im Alter zu einem mühevollen Hindernis. Eine intelligente Lösung, die sich dank der verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten dezent in den Einrichtungsstil integrieren lässt, sind die Treppenlifte von Lifta.

Neben der klassischen Möglichkeit des Treppenlift Kaufs bietet Marktführer Lifta auch Finanzierung und Miete für verschiedenen Treppenlift Modelle an. Wer in eine Pflegestufe eingeordnet ist, kann von der der Pflegeversicherung einen Zuschuss zum Treppenlift bis zu 2.557 Euro erhalten. Über diese und andere mögliche Formen einer Bezuschussung zum Treppenlift kann man sich unverbindlich und kostenlos vom Lifta-Fachberater informieren lassen.

Mehr über Themen wie Treppenaufzug, Treppenlift-Preise oder Treppenlift-Miete erfahren Interessierte bei einer unverbindlichen Beratung unter der gebührenfreien Info-Telefonnummer 0800 – 22 44 661. Weitere Informationen und viele Gründe, warum ein Treppenlifter für mehr Lebensfreude und Sicherheit sorgt, auch auf dem Lifta Treppenlift YouTube-Kanal: www.youtube.com/LiftaTreppenlifte .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Redaktion & Agentur Karsten Schmidt-Garve
Herr Karsten Schmidt-Garve
Düsseldorfer Str. 4
40545 Düsseldorf
+49-211-58586815
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LIFTA

Lifta ist der Marktführer für Treppenlifte in Deutschland. Der Dienstleister in Sachen Mobilität ist ein Familienunternehmen mit einer mehr als 100 Jahre langen Tradition. Langjährige Erfahrung und höchste Ansprüche an Qualität und Service sind die Gründe für eine ausgesprochen hohe Kundenzufriedenheit.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Redaktion & Agentur Karsten Schmidt-Garve
Düsseldorfer Str. 4
40545 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG