VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
REDAKON
Pressemitteilung

TransPak auf der LogiMAT 2016 in Halle 4, Stand 4B21

TransPak überzeugt mit umfassendem Service
(PM) Solms, 09.12.2015 - Auch 2016 präsentiert die TransPak Gruppe auf der LogiMAT ihr breites Produkt- und Serviceangebot rund um das Thema Verpackung. In Halle 4 an Stand 4B21 stehen insbesondere die wirtschaftlichen Lösungen des erfahrenen Systemanbieters zur Optimierung aller versand- und verpackungsrelevanten Prozesse für kleinere und mittelständische, aber auch große Unternehmen im Mittelpunkt.

Ein besonders hohes Besucherinteresse erwartet Vorstand Hans-Peter Weufen bei Maschinenlösungen und den kundenspezifischen Verpackungsentwicklungen, vor allem aber im Segment der hocheffizienten eService-Lösungen. Das Spektrum der TransPak AG reicht von scanner- und smartphonegestützten Bestellsystemen bis zum Vendor-Managed Inventory (VMI), das sich perfekt auf die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Kunden abstimmen lässt. „Dank unserer langjährigen Projekterfahrung, der hohen Beratungskompetenz sowie unserem branchenspezifi-schem Knowhow können wir Kunden in fast allen Branchen im Einkauf und bei der Logistik, also von der Beschaffung bis zur Entsorgung, wirkungsvoll unterstützen und die Prozesse deutlich verschlanken.“

Fachbesucher erhalten am TransPak-Messestand zudem einen guten Einblick in das aktuelle Sortiment der Unternehmensgruppe, die seit 40 Jahren erfolgreich am Markt agiert. Die Standard-Verpackungsmittel im Bereich ‚Kartonagen‘ sowie Maschinen zur Herstellung von Füll- und Polstermaterialien wurden deutlich erweitert, im Bereich der Spezialsortimente kamen beispielsweise ESD/EGB-Schutz für elektrostatisch empfindliche Produkte und Korrosionsschutz durch VCI hinzu. Auch am Service wurde weiter gefeilt: So profitieren Kunden ab sofort von attraktiven Mengenra-batten und werden bei Erreichen eines Mindestbestellwerts von 50 Euro im Online-Shop bundesweit kostenfrei beliefert.

Ein echtes Highlight wird auch bei der kommenden LogiMAT wieder der zur Kaffeebar umgebaute Framo sein. Der in der TransPak-Farbe lackierte Kleintransporter hat sich mittlerweile zum richtigen TransPak-Symbol entwickelt - und bietet, so Marketingchef Thomas Leckebusch, „die ideale Plattform für intensive Kundengespräche oder auch unverbindliche Beratungsgespräche in entspannter Atmosphäre während der Messe.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
REDAKON
Frau Vera Sebastian
Seestraße 18
80802 München
+49-89-31 20 338 20
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
TransPak AG
Herr Thomas Leckebusch
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer TP Direktmarketing GmbH
In der Au 7
35606 Solms
+49-6441-95 55-360
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TRANSPAK AG

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Solms blickt auf eine über 37jährige Erfolgsgeschichte zurück, die 1975 mit dem Vertrieb von Containern für amerikanische Van Lines an Übersee-Spediteure begann. Diese Ansätze ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
REDAKON
REDAKON ist der Dienstleister für Verlage und Unternehmen, die - ihre PR optimieren oder komplett neu gestalten - ihre Redaktionen und auch den Verkauf bei der täglichen Arbeit oder bei Launches/Relaunches ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
REDAKON
Seestraße 18
80802 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG