VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
sendmoments GmbH
Pressemitteilung

Wirklich persönliche Grüße statt langweiliger Standard-Ansichtskarte: Tipps für die ganz individuelle Postkarte

Schluss mit klischeehaften Motiven und Einheitsfloskeln ++ Mit sendmoments im Handumdrehen ganz persönliche Postkarten versenden, die garantiert Freude in den Briefkasten zaubern
(PM) München, 20.08.2013 - Es ist wieder soweit: Nach und nach beginnt endlich die langersehnte Sommer-Urlaubszeit. Die Tickets sind gebucht, die Koffer werden gepackt und nach den Urlaubern begeben sich in den nächsten Wochen auch wieder zahlreiche Postkarten von Zielen aus aller Welt auf die Reise. Denn jeder freut sich, neben Rechnungen und Postwurfsendungen wieder einmal ganz persönliche Grüße im Briefkasten zu finden. Allerdings entsprechen die am Urlaubsort erhältlichen Ansichtskarten oft nicht dem eigenen Geschmack, sind überteuert und zeigen die immer gleichen Sehenswürdigkeiten. Damit der Klassiker wieder echte Freude in den Briefkasten zaubert, geben die Grußkarten-Experten von sendmoments (www.sendmoments.de) Tipps für wirklich individuelle Postkarten-Grüße.

Echte Erinnerungen statt Klischees: das ganz persönliche Postkarten-Motiv

Wie der Eiffelturm aussieht, weiß in der Heimat inzwischen jeder; dass es an der Ostsee schöne Strände gibt, ist auch bekannt und am Kühlschrank ist einfach kein Platz mehr für noch ein Kolosseum bei Sonnenuntergang. Anstatt also auch in diesem Urlaub zu typischen Touristen-Motiven zu greifen, sollte eine Postkarten-Front gewählt werden, die den Empfänger mit viel Persönlichkeit begrüßt. Neben weniger beliebten, meist künstlerischen Motiven des Urlaubsorts, die häufig auch teurer sind, bieten sich hierfür Online-Dienste wie sendmoments an.

Sie ermöglichen es, ganz persönliche Lieblingsmomente und Schnappschüsse schon vor der Rückkehr mit den Heimgebliebeben zu teilen. Die mit dem Smartphone oder der Digitalkamera geknipste Urlaubserinnerung wird dabei ganz einfach mit einem Klick auf der Website hochgeladen und mit dem persönlichen Wunschtext ergänzt (www.sendmoments.de/postkarten). Der Druck der individuellen Postkarte sowie der Versand an Freunde und Bekannte findet dann automatisch statt. Besonders praktisch: Da man nicht auf ausländische Postdienste angewiesen ist, hat die liebevolle Luftpost, rechtzeitig abgeschickt, gute Chancen, vor dem Urlauber in der Heimat anzukommen.

Liebevolle Anekdoten statt Standard-Floskeln: der Text

Hier möchten die Urlauber am liebsten gleich alle spannenden Eindrücke festhalten. Leider ist der Platz dafür knapp kalkuliert und so landen oft einfach nur Standards über das Wetter, das Buffet im Hotel oder die eigene Tagesplanung in den wenigen Zeilen. Dabei ist es gar nicht schwer, mit wenigen Worten etwas ganz Persönliches mitzuteilen. Spannende Inhalte können dabei zum Beispiel auch einmal lustige Fakten und Anekdoten über Urlaubsland und -leute sein. Denn es sollte nicht darum gehen, möglichst viele Informationen in den verfügbaren Platz zu quetschen, sondern lieber ganz individuelle und liebevolle Geschichten zu senden, die den Empfänger garantiert zum Lächeln bringen.

Versteckter Schmunzler: das Adressfeld

Eine häufig unterschätzte Möglichkeit, dem Empfänger noch eine kleine, lustige Botschaft zu übermitteln, liefert das meist sträflich vernachlässigte Adressfeld. Anstatt die leeren Zeilen nur mit den nötigsten Adressdaten zu füllen, können hier zum Beispiel in der Anrede kleine persönliche Nachrichten oder kreative Titel versteckt werden. Aus dem faden "An Frau Maria Mustermann" wird so im Handumdrehen beispielsweise "An Lieblingsschwester Maria Mustermann". Auch lustige Bezeichnungen wie "Hofstaat", "Beauty-Queen" oder "Rasselbande" bringen die Empfänger mit Sicherheit zum Schmunzeln.

Übrigens: Über kreative und individuelle Postkarten freuen sich Freunde, Familie und Bekannte nicht nur aus dem Urlaub. Über den einfachen Postkarten-Konfigurator von sendmoments lassen sich natürlich auch zu jeder anderen Gelegenheit nette Grüße versenden. Für ein Like auf Facebook landet die erste Karte dabei sogar kostenlos im Briefkasten des Empfängers.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
sendmoments GmbH
Frau Stefanie Martin
Goethestr. 66
80336 München
+49-800-5332233
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SENDMOMENTS

Die Karten von sendmoments geben den wichtigsten Momenten im Leben wie Geburt, Geburtstag oder Hochzeit wieder die Bedeutung und die Wertigkeit zurück, die sie einmal hatten und auch verdient haben. sendmoments bietet Kunden die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
sendmoments GmbH
Goethestr. 66
80336 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG