VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TELIS FINANZ AG
Pressemitteilung

TELIS FINANZ AG: Deutschland wird zum Pflegeland!

TELIS FINANZ AG informiert über aktuelle Prognosen zur Pflegebedürftigkeit
(PM) Regensburg , 03.08.2011 - Aktuelle Zahlen belegen: 2020 werden in Deutschland durchschnittlich 2,9 Millionen pflegebedürftige Menschen leben. Bis 2030 erwartet man eine Steigerung auf über 3,4 Millionen – damit wird Deutschland zum Pflegeland. Die TELIS FINANZ AG rät dazu, sich zusätzlich privat abzusichern.

Dem drastischen Anstieg der Pflegebedürftigkeit liegt eine steigende Zahl älterer Menschen zugrunde. Statistiken zeigen, dass 2009 4,1 Millionen Menschen über 80 Jahre alt waren – 2030 werden es 6,4 Millionen sein. Der Fortschritt der Medizin und die Tatsache, dass durch einen Unfall oder plötzliche Krankheit auch junge Menschen Pflege in Anspruch nehmen müssen, lässt die Zahl der Pflegefälle zunehmen. Die für den Pflegeaufwand benötigten Kosten werden bis 2020 um 40 Prozent auf 37 Milliarden Euro steigen und einen Pflegenotstand hervorrufen, so Prognosen, die der TELIS FINANZ AG vorliegen. Die gesetzliche Pflegeversicherung kann dem nicht entgegenwirken. Damit die Bürger auch in Zukunft durch ambulante Pflegedienste oder stationäre Einrichtungen angemessen betreut werden können, müssen sie selbst aktiv werden und private Versicherungen abschließen, lautet das Fazit der TELIS FINANZ AG.

Auch die Bundesregierung hat das Problem erkannt. Deswegen hat der ehemalige Bundesminister für Gesundheit, Philipp Rösler, das Jahr 2011 zum „Jahr der Pflege“ ernannt. Für das Ministerium ist die Sicherstellung der Pflege alter Menschen ein besonderes Anliegen. Es ist vor allem nötig, Pflegeberufe attraktiver zu gestalten. Außerdem soll die umlagefinanzierte Pflegeversicherung durch eine kapitalgedeckte Komponente ergänzt werden. Das bedeutet, dass jeder Bürger selbst durch Altersrückstellungen für sein im Alter steigendes Pflegerisiko vorsorgt. Die Unternehmensberater der TELIS FINANZ AG sind davon überzeugt, dass die Nachfrage nach privaten Pflegeversicherungen in Zukunft steigen wird. Mit ihrem ganzheitlichen Beratungskonzept hilft die TELIS FINANZ AG ihren Kunden dabei, die passende Pflegeversicherung zu ermitteln.

Für die TELIS FINANZ AG ist klar: Wer pflegebedürftig ist, benötigt professionelle Hilfe und eine umfassende Versorgung. Gesichert sind diese nur, wenn man als Bürger frühzeitig die Eigeninitiative ergreift und sich zusätzlich privat absichert. Die Berater der TELIS FINANZ AG zeigen ihren Mandanten nicht nur die Notwendigkeit, sondern auch die Vorteile der privaten Absicherung. Durch ihre umfangreiche Ausbildung verfügen sie über das erforderliche Fach- und Praxiswissen. Bei der Beratung geht die TELIS FINANZ AG individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Mandanten ein und ermittelt aus den zahlreichen Versicherungsanbietern den optimalen Tarif.

Weitere Informationen über die TELIS FINANZ AG und das Thema Pflegeversicherung erhalten Interessierte unter www.telis-finanz-informationen.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TELIS FinancialServicesHolding AG
Herr Rainer Leidl
Zuständigkeitsbereich: Leiter Marketing und Organisationsentwicklung
Ziegetsdorfer Str. 116
93051 Regensburg
+49-941-6022893
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE TELIS FINANZ AG

Die TELIS FINANZ AG ist ein Beratungsunternehmen für private Haushalte mit Sitz in Regensburg. Mehr als 800 Berater der TELIS FINANZ AG sind als Unternehmensberater für den privaten Haushalt tätig. Für ihre Kunden verwaltet die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
TELIS FINANZ AG
Ziegetsdorfer Straße 116
93051 Regensburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG