VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
magari internet GmbH
Pressemitteilung

T-Venture und die IBB Beteiligungsgesellschaft investieren in den Autoteile-Marktplatz daparto

(PM) Berlin, 11.08.2010 - Berlin, 11. August 2010

T-Venture, das Venture Capital Unternehmen der Deutschen Telekom, und der durch die IBB Beteiligungsgesellschaft gemanagte VC Fonds Technologie Berlin beteiligen sich im Rahmen einer Finanzierungsrunde am Autoteile-Marktplatz daparto. Das von der Berliner magari internet GmbH betriebene Online-Portal ermöglicht die schnelle Suche und den bequemen Vergleich online angebotener KFZ-Ersatzteile und bietet aktuell ein mehr als 4 Millionen Angebote umfassendes Sortiment.

Die von den ehemaligen eBay-Managern Dr. Stefan Friemel und Christian Koeper gegründete und Anfang 2009 gestartete Plattform daparto führt Autoteile anbietende Internet-Shops mit potenziellen Käufern zusammen. Private „Schrauber und Bastler“, preisbewusste Autofahrer aber auch Werkstätten haben die Möglichkeit, für Reparaturen benötigte Ersatzteile zielgenau über das Portal zu recherchieren, zu vergleichen und bei den angeschlossenen Händlern zu kaufen. Die Übersicht der verschiedenen Anbieter, Produkte und Preise sorgt dafür, dass Preisvorteile von bis zu 75% realisiert werden können.

Die strukturierte Suche passender Angebote wird durch zahlreiche Funktionen von daparto unterstützt. So wird z.B. die exakte Identifikation von Fahrzeugen und Bauteilen durch eigens aufbereitete, detaillierte Kataloge ermöglicht. Darüber hinaus können Angebote durch Eingabe der Teilenummer sowie über eine intelligente Volltext-Suche gezielt gefunden werden.

„In vielen kommerziellen Bereichen des täglichen Lebens spielen Online-Produktsuchen und -Preisvergleiche eine wichtige Rolle. Für Autoteile, ein alleine in Deutschland ca. 25 Mrd. Euro umfassendes Marktsegment, gab es vor dem Start von daparto hingegen kaum Transparenz. Unser Ziel ist es, mit daparto diesen Markt für alle Teilnehmer klarer und offener zu gestalten“ erläutert Christian Koeper, Mit-Gründer und Geschäftsführer der magari internet GmbH. Sein Partner Dr. Stefan Friemel ergänzt: „Wir freuen uns, mit T-Venture und der IBB Beteiligungsgesellschaft zwei erfahrene Investoren für daparto gewonnen zu haben. Deren Engagement ermöglicht uns den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten in Produkt-Entwicklung und Marketing, um unser Ziel noch schneller zu erreichen.“

„Automobile Themenstellungen gehören nach wie vor zu den spannendsten Bereichen im eCommerce. Mit dem Autoteile-Handel widmet sich daparto einem besonders attraktiven Marktsegment, das erst am Anfang seiner Erschließung steht“ führt Oliver Fietz, Fund Manager bei T-Venture aus. „Das Portal bietet eine für Anbieter und Nachfrager überzeugende Lösung, deren weiteres Wachstum wir gern unterstützen.“

Marco Zeller, Geschäftsführer der IBB Beteiligungsgesellschaft ergänzt: „daparto hat sich dank seines innovativen Ansatzes in kurzer Zeit als führende Adresse im Autoteile-Umfeld etabliert. Die bisherige Entwicklung des Portals, dessen zukünftiges Potenzial sowie das professionelle und sehr erfahrene Gründer-Team haben uns überzeugt, ein Investment zu tätigen.“
PRESSEKONTAKT
magari internet GmbH
Herr Dr. Stefan Friemel
Stralauer Platz 33
10243 Berlin
+49-30-40054595
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DAPARTO.DE

daparto ist der erste Internet-Marktplatz für die strukturierte Suche und den übersichtlichen Vergleich online angebotener Autoteile. Die recherchierten Produkte können direkt über die Platform oder in den Shops der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
magari internet GmbH
Stralauer Platz 33
10243 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG