VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DAM.Deutsche Akademie für Managment GmbH
Pressemitteilung

Studentenabos als ergänzendes Serviceangebot

Teilnehmende an den Fernlehrgängen der Deutschen Akademie für Management (DAM) haben ab sofort die Möglichkeit bei ausgewählten Medienpartnern Zeitungsabos zu Studententarifen bzw. zu vergünstigten Konditionen abzuschließen.
(PM) Berlin, 08.07.2015 - Kooperationspartner der DAM sind u. a. die Süddeutsche Zeitung, das Handelsblatt, die WirtschaftsWoche oder auch spezielle Fachzeitschriften wie z. B. die Immobilienwirtschaft und das personalmagazin.

Sabine Pihl, Geschäftsführerin der DAM, zum neu geschaffenen Serviceangebot: „Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, den Teilnehmenden aller acht Fernlehrgänge, mindestens ein inhaltlich passendes Medienprodukt anbieten zu können. So können Sie neben ihrem Fernstudium den Trends in Wirtschaft, Gesellschaft und auf dem Arbeitsmarkt folgen.“

Die Deutschen Akademie für Management ist eine Weiterbildungseinrichtung für Fach- und Führungskräfte sowie für den Managementnachwuchs. Sie bietet aktuell acht staatlich zugelassene Fernstudienprogramme im Kompetenzfeld Management u. a. mit Spezialisierungen in Personalwirtschaft und Marketing an.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
DAM.Deutsche Akademie für Managment GmbH
Frau Sabine Pihl
Margaretenstrasse 38
12203 Berlin
+49-30-405088830
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEUTSCHE AKADEMIE FÜR MANAGEMENT

Die Deutsche Akademie für Management ist eine zertifizierte Weiterbildungseinrichtung für Fach- und Führungskräfte sowie für den Managementnachwuchs. Sie bietet mehrere staatlich zugelassene Lehrgänge als Fernstudium im ...
PRESSEFACH
DAM.Deutsche Akademie für Managment GmbH
Margaretenstrasse 38
12203 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG