VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Pressemitteilung

‚Steuer Spar Erklärung für Lehrer’: Steuern sparen mit Werbungskosten

(PM) Hamburg, 18.12.2009 - Mannheim, 16. Dezember 2009. Gerade Lehrer können bei ihrer Steuererklärung mit Werbungskosten mehr rausholen als andere Steuerzahler. So ist zum Beispiel für Sportlehrer die Reinigung ihrer beruflich genutzten Sportkleidung unter Werbungskosten absetzbar. Dies ist auch möglich, wenn die Kleidung zu Hause gewaschen wird und dabei Kosten anfallen, die nicht mit Beleg nachzuweisen sind. Die Steuer-Spar-Erklärung 2010 für Lehrer errechnet diese Reinigungskosten automatisch - mit Pauschalsätzen nach den Angaben der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (Stand: Dezember 2002). Die Berechnung mit diesen Pauschalsätzen wurde vom BFH mit Urteil vom 29.06.1993 (BStBl. 1993 II S. 838) explizit zugelassen. Auch Musiklehrer können sich freuen: Ein aktuelles Urteil des FG München gab einer Musiklehrerin Recht, die Anschaffungskosten ihres Flügels als Werbungskosten über einen bestimmen Zeitraum abzusetzen. Voraussetzung ist eine überwiegend berufliche Nutzung. Die Lehrerin konnte nachweisen, dass eine private Mitnutzung von nicht mehr als 10 Prozent vorlag. Solange kein privater Musikunterricht gegeben wird, sei die private Nutzung von untergeordneter Bedeutung, so laut den Richter (1).

Achtung: Gerade mit vorausschauender Planung bis zum Jahresende lässt sich über Werbungskosten der eine oder andere Euro mehr vom Finanzamt zurückholen. Bei manchem Lehrer steht schon jetzt fest, dass die steuerpflichtigen Einkünfte 2010 wesentlich niedriger sein werden, beispielsweise, weil er im Laufe des Jahres in den Ruhestand geht. In solch einem Fall lohnt es sich, geplante, absetzbare Anschaffungen noch im Jahr 2009 zu tätigen. So lassen sich Ausgaben wie Werbungskosten, Spenden und Sonderausgaben ganz einfach steuerwirksam vorverlegen und können schon 2009 steuerlich abgesetzt werden. Unter www.steuertipps.de informiert eine Übersicht über die wichtigsten Steuertipps zum Jahreswechsel.

Diese und viele weitere Steuer-Spar-Tipps zum Thema Werbungskosten und allen anderen Themen zur Steuererklärung gibt die neue ‚Steuer-Spar-Erklärung 2010 für Lehrer’ von der Akademischen Arbeitsgemeinschaft. Mit der Software erstellen Lehrer ihre Steuerklärung speziell für ihre steuerlichen Anforderungen. Die Steuer-Spar-Erklärung 2010 ist einfach zu bedienen: Links verweisen direkt auf das richtige Thema, die Volltextsuche ermöglicht schnelle Recherche. Rechtssichere Musterbriefe helfen dem Nutzer bei Fristverlängerungen oder Einsprüchen. Der neue Abgeltungsteuer-Experte stellt gezielte Fragen zur persönlichen Situation des Anwenders und gibt Empfehlungen, ob die Anlage KAP abgegeben werden muss oder sollte. Außerdem sagt er, was zu tun ist, um diese künftig nicht mehr ausfüllen zu müssen.
Der ebenfalls neue ’Beleg-Empfehler’ der Steuer-Spar-Erklärung für Lehrer erstellt aus dem Steuerfall des Benutzers eine in drei Punkte gegliederte Übersicht: Belege, die abgegeben werden müssen, Belege, die nicht abgegeben werden müssen und Belege, die das Finanzamt eventuell sehen möchte. Diese Kategorie ist stark vom einzelnen Finanzbeamten abhängig. Und somit kann der Anwender hier selbst entscheiden, ob er die Belege gleich mitliefert oder auf die Anforderung des Finanzamtes wartet. Per Knopfdruck generiert das Programm automatisch ein Anschreiben an das Finanzamt, das alle wichtigen Informationen über Anlagen, Belege usw. enthält.
Die ‚Steuer-Spar-Erklärung für Lehrer’ ist direkt beim Hersteller auf der Webseite www.steuertipps.de für 49.95 Euro (UVP) erhältlich.

(1) www.steuertipps.de/?softlinkID=15015&soft

Über steuertipps.de
Das Online-Angebot steuertipps.de bietet Verbrauchern Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Steuern. Neben fundierten Informationen berichtet der Newsbereich über aktuell diskutierte Urteile zum Thema Steuern und deren Auswirkungen auf den Verbraucher. steuertipps.de ist ein Online-Angebot der Akademischen Arbeitsgemeinschaft, die sich seit über 30 Jahren in den Bereichen Steuern, Geld und Recht als Informationsdienstleister und Softwareanbieter etabliert hat. Die Akademische Arbeitsgemeinschaft ist Teil des internationalen Verlagsunternehmens Wolters Kluwer. In Deutschland ist Wolters Kluwer Deutschland seit 20 Jahren am Markt. An 23 Standorten werden rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Weitere Informationen unter www.steuertipps.de

Kontakt

Angelika Krauß
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag
Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Janderstraße 10, 68199 Mannheim
Fon: +49.621.86 26 5258
Fax: +49.621.86 26 5252
angelika.krauss@akademische.de
www.akademische.de

Xpand21 GbR
Gregor Wessely
Dammtorstr. 12, 20354 Hamburg
Fon: +49.40. 32 50 91 716
Fax: +49.40. 32 50 91 719
akademische@xpand21.com
www.pr-agentur-xpand21.de
PRESSEKONTAKT
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Frau Doris Loster
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
+49-40-22614943
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STEUERTIPPS.DE

Das Online-Angebot steuertipps.de bietet Verbrauchern Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Steuern. Neben fundierten Informationen berichtet der Newsbereich über aktuell diskutierte Urteile zum Thema Steuern und deren Auswirkungen auf den ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG