VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Linden Energy GmbH
Pressemitteilung

Smartes Energieteam auf Erfolgskurs

Investment-Partner für erneuerbare Energien startet 2011 mit vier Solarprojekten durch
(PM) Oldenburg, 10.01.2012 - Als Partner für Investitionen im Bereich erneuerbare Energien freut sich die LINDEN ENERGY GmbH aus Oldenburg über ein erfolgreiches Jahr 2011. Gegründet Ende September 2010, hat das Expertenteam um Geschäftsführer Peter Forch bereits innerhalb des letzten Jahres vier Projekte umgesetzt oder als Dienstleister an der Realisierung mitgewirkt. Insgesamt erbringen die Photovoltaik-Parks Meißen, Ahlhorn, Sant’Angelo I und Sant’Angelo II, beide an der Adriaküste in Italien, eine Leistung von fast 30 Megawatt. Neben der Solarenergie entwickelt LINDEN ENERGY auch Windenergieprojekte.

Grundprinzipien des Oldenburger Unternehmens sind Transparenz, partnerschaftliche Konzepte mit einer breiteren Teilhabe aller Beteiligten an den Chancen, sowie eine überdurchschnittliche Wirtschaftlichkeit für die Investoren. Dabei kann sich das Team auf seine langjährige Erfahrung verlassen. Gepaart mit persönlichem Einsatz vor Ort und erprobter Kompetenz in den Bereichen Technik, Recht und Finanzen sowie einem starken Netzwerk entstehen erfolgreiche Projekte und nachhaltige Partnerschaften.

Alle Projekte realisierte LINDEN ENERGY jeweils innerhalb weniger Monate. „Mit unserer ganz eigenen Philosophie heben wir uns deutlich von unseren Mitbewerbern ab, anders lässt sich der große Erfolg in diesem Jahr kaum erklären“, erklärt Peter Forch. „Dass wir unsere Grundprinzipien ernst nehmen, haben wir unter Beweis gestellt und das werden wir auch in Zukunft so halten“, so Peter Forch weiter.

Neben den Projektrealisierungen nahmen die Experten von LINDEN ENERGY 2011 an mehreren Konferenzen teil. Im Mai referierte Peter Forch auf der Investment Conference von Scope Circles in Frankfurt zum Thema „Fallstricke bei der Projektierung und Realisierung von Wind- und Solarprojekten“. Im September nahm Jens Rodenhäuser, Geschäftsführer von LINDEN ENERGY, am Debtwire & Financial Times Business Germany Forum als Referent am Panel „The Solar Industry“ teil. Hier diskutierten Meinungsführer über Finanzierungsstrategien, sichere Investitionen und Projektbesonderheiten von Solaranlagen.

„Unsere zahlreichen Aktivitäten in 2011 untermauern nicht nur den Bedarf an erneuerbaren Energien im Allgemeinen, sondern bestätigen unsere Kompetenz als Investment-Partner. Das freut uns selbstverständlich“, sagt Jens Rodenhäuser.

Die geschäftsführende Ebene von LINDEN ENERGY besteht aus Experten mit langjähriger Erfahrung: Peter Forch ist seit mehr als zehn Jahren im Bereich der erneuerbaren Energien tätig und leitete namenhafte Unternehmen dieser Branche. Er verantwortet die Unternehmensstrategie, Projektakquise, Konzeption, Recht und Finanzen. Jens Rodenhäuser ist ebenfalls Geschäftsführer und mit mehr als zehn Jahren Projekt-Erfahrung unter anderem in anspruchsvollen Großprojekten für die technische Entwicklung, Planung und Umsetzung verantwortlich
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Borgmeier Public Relations
Herr Walter Hasenclever
Lange Straße 112
27749 Delmenhorst
+49-4221-9345-610
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER LINDEN ENERGY GMBH

Gegründet 2010 von Peter Forch, der über viele Jahre als Vorstand und Geschäftsführer verschiedene Unternehmen in der Branche erfolgreich geleitet hat, agiert die Linden Energy GmbH aus Oldenburg als Partner für Investoren ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Linden Energy GmbH
Stau 142
26122 Oldenburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG