VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
EVO Informationssysteme GmbH
Pressemitteilung

Smart – Benutzerauthentifizierung ohne Passwort mit RFID

Der Softwarehersteller EVO Informationssysteme bietet für seine Lösungen ab sofort die Benutzeranmeldung am System mit smarten RFID-Chips – ohne Aufpreis.
(PM) Durlangen, 15.02.2016 - Mitarbeiter in der Produktion und in der Logistik können sich neuerdings an den EVO-Anwendungen (APPs) ganz einfach ohne Passwort authentifizieren. Mit einem RFID-Leser oder im Gerät integrierter NFC-Technologie können sich Mitarbeiter mit einem RFID-Chip in Form eines Schlüsselanhängers oder einer Scheckkarte an der EVO-Software anmelden.

Das touchoptimierte APP Solution Center erfordert weder eine Tastatur noch eine Maus für die Softwarenutzung. Die Passwortproblematik - einfache Passwörter oder aufnotierte Passwörter - entfällt.

Die RFID-Technik steigert die Informationssicherheit und steuert den Zugriff auf die Daten im Unternehmen. Die Systemanmeldung mit den RFID-Chips ist auch noch schneller, da das manuelle Eintippen von Benutzerdaten entfällt.

Jeder EVO-Kunde der bereits die APPs nutzt, kann mit der nächsten Softwareaktualisierung diese Technologie einsetzen. Der Hersteller bietet seinen Kunden für vorhandene Touch-PCs geeignete RFID-Leser und RFID-Schlüsselanhänger als Nachrüstset an.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
EVO Informationssysteme GmbH
Herr B.Eng. Alexander Schenk
Ludwig-Bölkow-Straße 15
73568 Durlangen
+49-7176-452900
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EVO INFORMATIONSSYSTEME GMBH - INDUSTRIESOFTWARE VON A BIS Z

Die EVO Informationssysteme GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller von Industriesoftware für die Metallverarbeitung. EVO ist der anerkannte Vordenker für den vernetzten und digitalen Informations- und Datenfluss in ...
PRESSEFACH
EVO Informationssysteme GmbH
Ludwig-Bölkow-Straße 15
73568 Durlangen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG