VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
mediafinanz AG
Pressemitteilung

Shopware AG kooperiert mit mediafinanz AG

Neues Shopware-Plugin bietet flexible Inkasso-Lösungen für den E-Commerce
(PM) Schöppingen/Osnabrück, 30.01.2014 - Flexible Inkasso-Lösungen für den E-Commerce: Ab sofort können Online-Händler mit einem Shopware-Shopsystem die onlinebasierten Inkasso-Lösungen der mediafinanz nutzen und überfällige Rechnungen direkt aus dem Shop heraus an die Experten für professionelles Forderungsmanagement übergeben. Mit kostengünstigen Bonitätsauskünften renommierter Auskunfteien lassen sich Zahlarten zudem bonitätsabhängig steuern.

Die neue komfortable Plugin-Lösung der mediafinanz vereinfacht das Forderungsmanagement für Shopware-Händler: Nach einmaliger Registrierung bei der mediafinanz können offene Forderungen aus B2B- und B2C-Geschäften 24/7 übermittelt und in der userfreundlichen Forderungsübersicht verwaltet werden. Ein Echtzeit-Reporting informiert den Shopbetreiber im Shopware-Backend über den aktuellen Status seiner Außenstände und bietet damit eine maximale Erfolgskontrolle.

Die mediafinanz AG hat sich als zuverlässiger Inkassopartner im E-Commerce etabliert, ist mit den Besonderheiten der Onlinebranche vertraut und setzt auf ein kundenerhaltendes Forderungsmanagement. Akzeptable Lösungen für beide Parteien zu finden, bestehende Kundenbeziehungen zu wahren und Außenstände bereits in einer frühen Phase des Forderungsmanagements zu realisieren, sind die Ansprüche der Inkasso-Experten. Die mediafinanz erhebt keinen Mitgliedsbeitrag, keine Grundgebühr und keine Negativpauschale. Entstehende Inkassokosten werden als Verzugsschaden geltend gemacht und dem Schuldner in Rechnung gestellt, so dass dem Forderungsinhaber keinerlei Kosten entstehen.

Kostengünstige Bonitätsprüfungen - powered by mediafinanz

Das neue mediafinanz-Plugin bietet Händlern zudem die Möglichkeit, preisgünstige Bonitätsprüfungen der etablierten Anbieter Bürgel und arvato infoscore zu nutzen. Mit der Integration einer automatisierten Risikoprüfung in den Checkout können Shopbetreiber ihr Business schon vor Vertragsabschluss gegen Zahlungsstörungen schützen. Entsprechend dem jeweiligen Prüfungsergebnis werden angebotene Bezahlmethoden ausgeweitet oder eingeschränkt. Für den als risikolos eingestuften Onlineshopper ergeben sich durch diese dynamische Zahlartensteuerung keinerlei Komforteinbußen im Bestellvorgang. Die individuellen Einstellungen hierzu nimmt der Händler direkt im Konfigurationsmenü des Plugins vor.

Das mediafinanz-Plugin ist ab sofort kostenfrei im Shopware Community Store oder unter www.mediafinanz.de/forderungsmanagement/schnittstellen-plugins erhältlich. Die Einrichtung des Moduls erfolgt bequem im Plugin-Manager der Shop-Software ab Version Shopware 4.1.3.

Über shopware

Die shopware AG ist ein deutscher Softwarehersteller für Online-Shopsysteme. Gegründet im Jahr 2000, konzentriert sich das Unternehmen mit seinen 60 Mitarbeitern derzeit auf sein aktuelles Kernprodukt Shopware 4, eine neuartige und führende Shopsoftware für Unternehmen und Online Shops jeglicher Größe. Mit aktuell mehr als 18.000 Kunden und über 600 Vertriebspartnern ist die shopware AG einer der erfolgreichsten Hersteller von Shopsoftware und überzeugt durch ein mehrfach prämiertes Produkt, umfassenden Service, maßgeschneiderte Shop-Lösungen und Nähe zum Kunden. Als Aktiengesellschaft ist das Unternehmen zu 100 Prozent inhabergeführt, unabhängig, eigenkapitalfinanziert und gewährleistet somit ein hohes Maß an Flexibilität.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
mediafinanz AG
Frau Sandra Konersmann
Zuständigkeitsbereich: Leitung Kommunikation & Partnermanagement
Weiße Breite 5
49084 Osnabrück
+49-541-2029480
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MEDIAFINANZ

Die Osnabrücker mediafinanz AG mit ihren heute rund 60 Mitarbeitern hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2000 als zuverlässiger Partner im Bereich Risiko- und Forderungsmanagement am Markt etabliert. Neben dem vom TÜV ...
PRESSEFACH
mediafinanz AG
Weiße Breite 5
49084 Osnabrück
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG