VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Pressemitteilung

SHB-Fonds: TNS Infratest Befragung bestätigt Wunsch nach Sachwerten

Bedürfnis nach Immobilienerwerb, Altersabsicherung und späterem Konsum machen innovative Fondskonzepte notwendig
(PM) München, 02.08.2011 - Die SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG) macht auf die aktuelle TNS Infratest Befragung im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen aufmerksam, bei der 2000 Bundesbürger ab dem 14. Lebensjahr interviewt wurden. Diese Umfrage wird drei Mal im Jahr durchgeführt. Es handelte sich um die 42. Erhebung, deren Ergebnisse als bedeutsam eingestuft werden. „Die Erfahrung ist es auch, die sich in der Befragung spiegelt, weshalb die SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG) ihr einen hohen Stellenwert einräumt“, weiß Hans Gruber von der SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG).

Fakt ist: Inzwischen spart jeder zweite Bundesbürger für „den Erwerb oder die Renovierung von Wohneigentum“. Gegenüber der Frühjahrsumfrage konnte dieses Sparziel mit einem Plus von 3,5 Prozentpunkten (auf 50,6 Prozent) damit seinen dritten Platz festigen. Angeführt wird die Rangliste der Sparziele weiterhin von der „Altersvorsorge“, die um 2,4 Prozentpunkte auf 62,1 Prozent kletterte. Zweitwichtigstes Sparziel bleibt „Konsum bzw. spätere Anschaffungen“, dessen Wert allerdings um 3,4 Prozentpunkte auf 56,1 Prozent zurückging. Erst mit großem Abstand folgt das Sparziel „Kapitalanlage“, das aber immerhin auf 36,8 Prozent anschloss. „„Dies zeigt, dass die Bürger ein großes Bedürfnis danach haben, sich mit Sachwertanlagen - wenn es finanziell geht, mit den eigenen vier Wänden – Sicherheit zu schaffen und hierfür Konsumverzicht in Kauf nehmen“, meint der SHB-Immobilienspezialist. Gerade die Bürger, die von diesem Vorsorgewunsch geprägt seien und entweder nicht das nötige Kapital hätten oder den Aufwand mit einer eigenen Immobilie – zum beispielsweise als Kapitalanlage – scheuten, wären bei Fonds wie den SHB-Fonds genau richtig.

Auf die Frage nach dem künftigen Sparverhalten gaben dabei 9,7 Prozent der Befragten an, mehr sparen zu wollen. Dies sind mehr als noch im Sommer dieses Jahres. Nahezu unverändert blieb der Anteil der Bürger, die nicht sparen können oder wollen. Dieser liegt bei 12,3 Prozent. Um vier Prozentpunkte stieg dabei der Anteil derjenigen, die mit einem bestimmten Ziel sparen. Andreas J. Zehnder, der Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Privaten Bausparkassen, kommentiert dies gegenüber der Fachzeitschrift Finanzwelt: „Immer mehr leisten sich wieder das Sparen. Die guten Nachrichten vom Arbeitsmarkt finden hier ihren Niederschlag.“ Die positive Grundstimmung der Bundesbürger zeigt sich auch beim Sparklima-Index des Verbandes. Er wird als Saldo aus den Prozent-Anteilen derjenigen, die künftig mehr sparen wollen, und denjenigen, die künftig weniger sparen wollen, berechnet. Er stieg deutlich von minus 4,1 auf minus 2,4, was dem höchsten Stand seit acht Jahren entspricht.

„Dieses Ergebnis ist sehr zu begrüßen und spiegelt sich auch in den Platzierungszahlen von Immobilienfonds mit deutschen Immobilien“, meint Hans Gruber von der SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG). Diese Form der Immobilien-Kapitalanlage bietet einer breiten Bevölkerungsschicht die Chance, von den Vorteilen von professionell gemanagten Immobilien zu profitieren. Die Immobilien-Fonds verstehen sich dabei nicht als Ersatz von privat genutztem Eigentum, aber als sinnvolle Ergänzung, inflationsgeschütztes Sachwertvermögen als Kapitalanlage aufzubauen.

Weitere Informationen unter www.shb-ag.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Herr Hans Gruber
Einsteinring 28
85609 Aschheim
+49-89-6283420
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SHB INNOVATIVE FONDSKONZEPTE AG

Die SHB Innovative Fondskonzepte AG Die SHB Innovative Fondskonzepte AG hat sich auf die Emission und das Management geschlossener Immobilienfonds mit deutschen Objekten spezialisiert. Die SHB Innovative Fondskonzepte AG kann im Konzernverbund die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Einsteinring 28
85609 Aschheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG