VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Open Door International e.V.
Pressemitteilung

Offene Tür für Open Door International beim Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen

(PM) Köln, 15.10.2009 - Seit dem 01.08.2009 ist der Kölner Schüleraustausch-Verein Mitglied des AJA (Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen) und vertritt nun dessen Qualitätskriterien und Werte. „Dies ist ein signifikanter Schritt in die richtige Richtung, da es wichtig für den gemeinnützigen Verein ist, sich von kommerziellen Anbietern noch mehr abzugrenzen“ erklärt Nicole Vennemann, Geschäftsführerin von ODI. Die Mitglieder des AJA setzen sich nämlich im Rahmen von Schüler-/ Jugendaustausch auf gemeinnützige Weise für eine bessere interkulturelle Verständigung ein. Open Door International wird mit diesem Hintergrund auch in der nächsten Saison 2010/2011 wieder vielen Schülern die Möglichkeit bieten, in den unterschiedlichsten Ländern wertvolle Auslandserfahrungen zu sammeln. Die engagierten ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter beraten und betreuen Schüler und deren Eltern vor, nach und natürlich auch während eines Schulaufenthaltes in einem fremden Land. USA, Kanada, Neuseeland, Australien, Argentinien, Chile, Ecuador, Spanien, Frankreich und England stehen den jungen Weltentdeckern beim 26-jährigen Kölner Verein zur Auswahl. „Dieses Jahr scheint der Trend zur Frühanmeldung zu gehen“ erläutert Gaby Kühn, Outbound Director von ODI und man freue sich auf die kommende Saison 2010/2011.
Für Fragen bezüglich AJA und den Programmen von ODI stehen die Mitarbeiter im Kölner Büro gerne telefonisch oder per e-mail zur Verfügung: 0221-6060855-0; info@opendoorinternational.de. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich außerdem immer, www.opendoorinternational.de
PRESSEKONTAKT
Open Door International e.V.
Frau Kerstin Doppelfeld
Thürmchenswall 69
50668 Köln
+49-221-60608550
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER OPEN DOOR INTERNATIONAL E.V.

Im Bewusstsein der Gemeinsamkeiten der gesamten Menschheit verfolgt Open Door International e.V. das Ziel, das friedliche Zusammenleben der Völker zu fördern. Mit diesem Hintergrund führt der gemeinnützige Kölner Verein seit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Open Door International e.V.
Thürmchenswall 69
50668 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG