VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LOTSE GmbH
Pressemitteilung

Neues Innovations-Förderprogramm für kleine Unternehmen im Münsterland

LOTSE GmbH als Partner akkreditiert
(PM) Steinfurt, 09.12.2009 - Das Münsterland mit seiner mittelständischen, familiengeführten Unternehmenskultur gehört zu den wachstumsstärksten Regionen Deutschlands. Die Wirtschaft in der Region zeichnet sich durch einen hohen Grad an Innovationen aus. Daher hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) den Raum Münster und Umgebung als Modellregion für das Förderprogramm "Innovationsmanagement in kleinen Unternehmen“ ausgewählt. Dieses Programm soll kleine Unternehmen bei Produkt- und Prozessinnovationen unterstützen, indem Beratung und Managementleistungen gefördert werden.

Die LOTSE GmbH aus Steinfurt ist in Kooperation mit der Transferagentur Fachhochschule Münster GmbH (TAFH) seit kurzem als Beratungsunternehmen in dieser Region als Partner akkreditiert. Geschäftsführer Dr. Josef Gochermann beschäftigt sich bereits seit langem mit kundenorientierter Produktentwicklung und kennt den Vorteil frühzeitiger Beratung. „Viele kleine Unternehmen scheuen die Kosten für Beratungsleistungen. Dabei kann Beratung im Vorfeld eines Innovationsprozesses wirtschaftliche Risiken mindern und die Chancen des neuen Produktes am Markt steigern. Das Förderprogramm Innovationsmanagement unterstützt speziell kleine Unternehmen und trägt so zur Erhaltung ihrer Wettbewerbsfähigkeit bei.“

Das Förderprogramm umfasst drei modulare Leistungsstufen, sowie eine durch Beratungsgutscheine limitierte Initialberatung. Damit wird der Innovationsprozess von der Idee über die Konzeption bis hin zur Umsetzung begleitet. Herausgearbeitet werden vor allem die Realisierbarkeit, das Potential der Innovation am Markt sowie Finanzierungsmöglichkeiten. Förderfähig sind kleine Unternehmen der Region Münster mit bis zu 100 Mitarbeitern, unabhängig von der Branche und dem Wirtschaftszweig.

Die Innovationsmanagement-Förderung ermöglicht es einigen Unternehmen erst, Innovationsideen umzusetzen und finanzielle Risiken kalkulierbar zu machen. Dadurch wird ein Mehrwert für die Region Münster geschaffen, der durch die Effekte des Förderprogramms noch verstärkt wird. Die Innovationskraft der Region wird gestärkt und kleine Unternehmen können ihr Durchsetzungsvermögen am Markt steigern.
PRESSEKONTAKT
LOTSE GmbH
Sandra Bense
Stegerwaldstr. 39
48565 Steinfurt
+49-2551-9968914
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LOTSE GMBH

Die LOTSE GmbH hat sich spezialisiert auf die Verbindung von Märkten, Technologien und Produkten. Ihr Ziel ist es, technologieorientierte Unternehmen und Einrichtungen mit Markt-Know-how und Marketing–Methoden zu ergänzen. Die LOTSE GmbH ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
LOTSE GmbH
Stegerwaldstr. 39
48565 Steinfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG