VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
managerSeminare Verlags GmbH
Pressemitteilung

Neuerscheinung: Micro-Inputs Veränderungscoaching

Mit Interventionen und Visualisierungen Veränderungen bei Klienten effektiver gestalten
(PM) Bonn, 27.07.2016 - Für Veränderungsbegleiter und Laufbahnberater haben Martina Nohl und Anna Egger eine Auswahl von 45 besonders bewährten Modellen zusammengestellt und inspirierend visualisiert. Sie helfen, die Veränderungsfähigkeiten von Menschen proaktiv zu erweitern und ihnen Veränderungs- und Übergangsprozesse zu erleichtern. Das Buch ist soeben im Bonner Fachverlag managerSeminare erschienen.

Je häufiger sich ein Mensch im Unternehmenskontext Veränderungen ausgesetzt sieht, desto konservativer verhält er sich. Die von Martina Nohl beschriebenen Modelle und deren Anwendung im Coaching ermöglichen es Coachs, wirksam mit ihren Klienten an ihrer Veränderungsbereitschaft zu arbeiten und ihnen ihr Wissen über die eigenen Ressourcen bewusst zu machen. Um den Klienten den Zugang zu den Micro-Inputs von Anfang an zu erleichtern, hat die Visualisierungsexpertin Anna Egger sämtliche Modelle grafisch so prägnant und aussagekräftig aufbereitet, dass Coachs und Klient direkt damit arbeiten können. Die Visualisierung hilft dem Klienten, sich auf das Wesentliche zu fokussieren, aktiviert dessen Intuition und regt ihn zur Entwicklung eigener Interpretationen und zur kreativen Weiterarbeit an. Auf spielerische Weise werden damit auch schwierige Themen für das Coaching greifbar.

Einige Beispiele: Mit der Intervention „Emotionen im Prozess“ werden die unterschiedlichsten Gefühle, die Veränderung beim Klienten hervorruft, sichtbar gemacht, hilfreiche Gefühle für den anstehenden Veränderungsprozess in den Blick genommen und ihre Verstärkung thematisiert. In „Reiseproviant packen“ hebt der Klient Schätze aus vergangenen, gut bewältigten Veränderungen und nimmt sie mit auf neue Wege. Um sich im scheinbaren Niemandsland zu orientieren, besinnt er sich seiner grundlegenden Werte als „Innere Leitplanken“. „Die Wegweiser sichten“ zeigt Klienten über Storytelling, dass sie die Autoren ihrer eigenen Lebensgeschichte sind und sie in ihrer Version weiterschreiben können. Auf der Fantasiereise „Aufräumen im Veränderungshaus“ gelingt es dem Coachee, sich zunehmend mit seiner Veränderung zu identifizieren und bei sich das Gefühl der Machbarkeit zu verstärken. Wie bei einem Langstreckenläufer wird sein Bewusstsein dafür geschärft, auf seinem Weg, seine „Vorräte bzw. Ressourcen im Blick“ zu behalten. Mit „Improvisieren, aber richtig“ befähigen ihn neu gewonnene Grundhaltungen und Elemente aus dem Improvisationstheater dazu, sich im weiteren Leben gut „durchzuimprovisieren”.

Lesern des Buches wird als Service eine exklusive digitale Zusatzleistung angeboten: Um ihnen die Umsetzung in die eigene Berufspraxis zu vereinfachen, stehen ihnen verschiedene im Buch vorgestellte Arbeitshilfen als Download-Ressourcen zur Verfügung.

Nähere Informationen zu diesem Buch und eine Leseprobe: www.managerseminare.de/tb/tb-11708
Download der Presseinformation unter: www.managerseminare.de/presse/pi-11708.doc
Download der hochauflösende Buchcover-Datei: www.managerseminare.de/presse/tb-11708.jpg

Anna Egger, Martina Nohl. Micro-Inputs Veränderungscoaching. Die wichtigsten Modelle, Erklärungshilfen und Visualisierungen für das Coaching von Veränderungsprozessen.
managerSeminare, Bonn 2016, 304 S., kt., ISBN 978-3-95891-017-1, 49,90 Euro
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
managerSeminare Verlags GmbH
Herr Michael Busch
Endenicher Straße 41
53115 Bonn
+49-228-9779124
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MANAGERSEMINARE

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Neben Fachliteratur zur Trainerqualifizierung bringt der Bonner Verlag das derzeit ...
PRESSEFACH
managerSeminare Verlags GmbH
Endenicher Straße 41
53115 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG