VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Publiplikator GmbH
Pressemitteilung

Neuer Chefredakteur für Magazin „Wirtschaftswunder Berlin-Brandenburg“ – Ausgabe für München geplant

Sascha Suden wird ab sofort die Redaktion des B2B Magazins „Wirtschaftswunder Berlin-Brandenburg“ leiten. Der 44-jährige löst Oliver Wagner als Chefredakteur ab, der sich künftig anderen Aufgaben zuwenden wird.
(PM) Berlin, 03.05.2010 - Suden ist gelernter Journalist und verfügt zugleich über unternehmerische Erfahrungen. Der studierte Kommunikationswirt war für verschiedene Redaktionen tätig; darunter Medien wie „Prinz Köln“, „Kölner Express“ sowie „Bildzeitung“ und „BZ“.

Von 2003-2009 war Sascha Suden Unternehmer – als Mit-Inhaber des exklusiven Blumenladens „Humpert & Suden“ in Berlin.

„Ich freue mich auf eine ausgesprochen motivierte Redaktion und auf eine interessante journalistische Herausforderung. Mein Ziel ist es, unser Magazin Wirtschaftswunder zum journalistischen ‚Leitmedium’ für die Unternehmer in der Region zu entwickeln“, so der Chefredakteur.

Herausgeberin Corinna Schlag ist stolz, „mit Sascha Suden einen kompetenten Journalisten gewonnen zu haben, der über langjährige Medienerfahrung verfügt, die Wirtschaft der Region sehr gut kennt und exzellent vernetzt ist.“

Zugleich dankte sie dem bisherigen Chefredakteur. „Die Redaktion hat es in einem Jahr geschafft, mit interessanten Unternehmens- und Unternehmergeschichten Wirtschaftswunder zu einem Medium mit Mehrwert für die Wirtschaft in Berlin und Brandenburg aufzubauen. Die Resonanz aus der Wirtschaft, aber auch aus der Politik zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Deshalb wird zur Zeit ein Schwestermagazin für München aufgebaut – „Wirtschaftswunder München“, das zeitnah starten soll.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Publiplikator GmbH
Herr M.A. Christoph Blase
Novalisstr. 11
10115 Berlin
+49-30-200898-31
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIRTSCHAFTSWUNDER BERLIN-BRANDENBURG

Das Magazin „Wirtschaftswunder Berlin-Brandenburg“ setzt seinen Fokus auf den gemeinsamen Wirtschaftsraum beider Länder. Es spricht vor allem kleine und mittelständische Firmen der Region an. „Wirtschaftswunder Berlin-Brandenburg“ wird ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Publiplikator GmbH
Novalisstr. 11
10115 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG