VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR- & Redaktionsbüro SPIERLING
Pressemitteilung

Neue Software zur E-Mail-Verschlüsselung ist verfügbar – Testanwender gesucht

Für die Beta-Version von gpg4o – einem Plugin für Outlook 2010 zur Verschlüsselung und digitalen Signatur von E-Mails – sucht das IT-Systemhaus Giegerich & Partner Unternehmen, die die leistungsfähige Software-Erweiterung kostenlos testen wollen.
(PM) Dreieich, 20.06.2011 - Obwohl die entsprechenden Übertragungsprotokolle des Internet über keinerlei Sicherheitsmechanismen verfügen werden immer häufiger vertrauliche und sensitive Informationen geschäftlich wie auch privat per E-Mail verschickt. Dabei sind sich die wenigsten Kommunikationspartner darüber im Klaren, dass unverschlüsselte Nachrichten während ihres gesamten Übertragungsweges unbemerkt gelesen, verändert oder abgefangen werden können. “Deshalb ist es unbedingt notwendig, zumindest für besonders sensible Informationen eine E-Mail-Verschlüsselungs- und Signatur-Lösung zu verwenden. Aber auch innerhalb eines Unternehmens sollten alle sensiblen Geschäftsdaten und Informationen vor den Augen unbefugter Dritter durch Verschlüsselung geschützt werden”, betont Hans-Joachim Giegerich, Geschäftsführer des IT-Systemhauses Giegerich & Partner in Dreieich. Durch Verschlüsselung kann die Vertraulichkeit von Informationen garantiert werden, während mit digitalen Signaturen überprüft werden kann, ob eine Datei bzw. eine Nachricht authentisch und unverfälscht ist – also nicht manipuliert wurde.

Viele der in Unternehmen eingesetzten Verschlüsselungssysteme sind jedoch leider von zweifelhafter Qualität, stellt IT-Sicherheitsexperte Giegerich fest. Einige Programme haben Konstruktionsfehler oder sind unverständlich bzw. kompliziert zu bedienen – mit negativen Folgen für die Akzeptanz vieler Anwender, die großen Wert auf eine gut funktionierende und zuverlässige Sicherheitslösung legen.

Angesichts dieser Situation hat Giegerich & Partner kurzerhand das Plugin gpg4o für Outlook 2010 zur Verschlüsselung und digitalen Signatur von E-Mails programmiert, das auf dem OpenPGP-Standard (siehe Hintergrundinformation) basiert und jetzt in der Beta-Version verfügbar ist. gpg4o kann leicht in Outlook 2010 integriert werden und passt sich nahtlos in die Oberfläche des E-Mail-Programms von Microsoft ein. Die Software-Erweiterung ist kompatibel mit allen gängigen Verschlüsselungsprogrammen (z.B. PGP Desktop, Enigmail, etc.) und lässt sich sehr einfach bedienen: Signierte und/oder verschlüsselte E-Mails werden für den Anwender leicht verständlich angezeigt wie in der abgebildeten „Leseansicht“ einer E-Mail unter giepa.de/Produkte/gpg-for-outlook-2011-gpg4o.html zu sehen ist. Das Schloss signalisiert dabei die Verschlüsselung, während das Siegel-Symbol auf eine digitale Signatur hinweist.

Der Empfänger kann sich außerdem detaillierte Informationen darüber anzeigen lassen, wer die digitale Signatur erzeugt hat (um festzustellen, ob die Signatur zur angegebenen E-Mail-Adresse des Absenders passt) oder mit welchen Algorithmen die elektronische Nachricht verschlüsselt wurde.

Unternehmen können diese leistungsfähige Software-Erweiterung ab sofort drei Monate lang kostenlos auf “Herz und Nieren” testen. Dafür wird nur Outlook 2010 (idealerweise in einer Microsoft Exchange Umgebung) und die freie Software GnuPG (Version 1.4.2 oder eine höhere 1.x- Version) benötigt. Interessenten können sich online unter www.giepa.de/kontakt für den Test registrieren oder sich auch gerne unter Tel. (06103) 5881-0 melden,

Hintergrundinformation

OpenPGP ist eine Spezifikation des Verschlüsselungsverfahrens PGP (Pretty Good Privacy), das auf der Basis eines Schlüsselpaares aus öffentlichem und privatem Schlüssel arbeitet. OpenPGP gehört (zusammen mit S/MIME) zu den wichtigsten Standards für Verschlüsselungs-Software – insbesondere für die Verschlüsselung und für die Elektronische Signatur von E-Mails. Bei OpenPGP wird ein hybrides Kryptosystem verwendet, das die Vorteile der asymmetrischen Kryptosysteme (sichere Schlüsselübertragung) mit denen der symmetrischen Kryptosysteme (hohe Geschwindigkeit) kombiniert. (Quelle: Wikipedia – de.wikipedia.org/wiki/OpenPGP)
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR- & Redaktionsbüro SPIERLING
Herr Detlev Spierling
St. Hedwigsweg 1
61440 Oberursel/Ts.
+49-700-80008002
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Herr Hans-Joachim Giegerich
Zuständigkeitsbereich: geschäftsführender Gesellschafter
Daimlerstr. 1h
63303 Dreieich
+49-6103-5881-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GIEGERICH & PARTNER GMBH

Der IT-Dienstleister Giegerich & Partner GmbH mit Sitz in Dreieich bei Frankfurt/M. hat sich auf Lösungen für den reibungslosen und sicheren Betrieb von Netzwerken und computergesteuerten Anwendungen spezialisiert. Neben der Beratung ...
PRESSEFACH
PR- & Redaktionsbüro SPIERLING
St. Hedwigsweg 1
61440 Oberursel/Ts.
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG