VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
factum Presse und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
Pressemitteilung

„MyPlace-SelfStorage“ eröffnet siebte Filiale in Berlin-Mitte

MyPlace bietet neue Lagerräume in der Nähe des neuen Berliner Hauptbahnhofs
(PM) Wien, 31.01.2012 - Nach der äußerst erfolgreichen Zwischenbilanz mit 20% Umsatzsteigerung des Geschäftsjahres 2011/12 gibt es für „MyPlace-SelfStorage“ Anfang 2012 erneut Grund zur Freude: Mit der Eröffnung der siebten Filiale im „In“-Bezirk Mitte festigt der Lagerraumanbieter seine Marktführerschaft in der deutschen Hauptstadt.

Gerade wurden noch letzte Feinarbeiten am MyPlace-Standort in der Ellen-Epstein-Straße 2 im Westen des Berliner Bezirks Mitte durchgeführt, jetzt herrscht schon reger Kundenbetrieb. Thekla Liebnitz, Regionalverantwortliche von MyPlace-SelfStorage in Berlin, freut das: „Die Nachfrage an Lagerraum außer Haus ist nach wie vor sehr groß. Mit dieser Filiale können wir unser Angebot in Berlin vervollständigen und auf Dauer ein flächendeckendes Lagerraumangebot bieten.“ 700 Abteile mit insgesamt 3.100 Quadratmetern warten in Mitte auf ihre Mieter. Zusammen mit den sechs anderen Standorten im Berliner Stadtgebiet (Zehlendorf, Mariendorf, Charlottenburg, Wilmersdorf, Friedrichshain, Reinickendorf) ergeben sich somit rund 6.000 Abteile, die Lagerraum auf ca. 42.000 Quadratmetern zur Verfügung stellen. Die Auslastung liegt durchschnittlich bei 70 Prozent. Zeichen dafür, dass die Berliner die Dienstleistung des Unternehmens annehmen.

MyPlace-SelfStorage weiterhin auf Erfolgskurs

Im Geschäftsjahr 2011/12 konnte MyPlace-SelfStorage eine Umsatzsteigerung von 20% aufweisen; mit 16.500 Kunden und 35% Marktanteil gemessen an aktiven Standorten ist das Unternehmen weiterhin unangefochtener Marktführer im deutschsprachigen Raum. Insgesamt wurden in den vergangenen fünf Jahren 23 Häuser in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Wiesbaden, Stuttgart, Nürnberg und München errichtet. „Unser Ziel, die Marktführerschaft in Deutschland zu festigen sowie ein umfassendes Filial-Netz in unseren MyPlace-Städten aufzubauen, haben wir erreicht“, erklärt Martin Gerhardus, geschäftsführender Gesellschafter von MyPlace-SelfStorage. Der Standort Berlin bildet in dieser Philosophie keine Ausnahme. MyPlace-SelfStorage ist in Berlin über die Jahre stetig gewachsen. Mit der Eröffnung der siebten Filiale hat das Unternehmen seine Ziele in Sachen Lagerhaus-Infrastruktur, Abdeckung des städtischen Raums und Präsenz in der öffentlichen Wahrnehmung erreicht. Gerhardus weiter: „Es gilt nun, uns als festen Teil des Berliner Stadtlebens weiter zu etablieren.“

Platzmangel in Berlin? Vor Jahren noch undenkbar!

Gerade in der deutschen Hauptstadt ist die urbane Entwicklung der vergangenen Jahre deutlich zu sehen. Hohe Zuzugsraten, häufige Wohnungswechsel, zunehmende kurzfristige Aufenthalte andernorts vor allem der jüngeren Einwohner und steigende Mietpreise haben den Bedarf an externen Lagerflächen drastisch erhöht. Was im Berlin der 90er-Jahre noch schwer vorstellbar war, ist nun Realität geworden: Gerade in den In-Vierteln Mitte, Prenzlauer Berg oder Friedrichshain-Kreuzberg wird der Wohnraum knapp. Auch die vielen großen Altbauwohnungen verfügen in der Regel nur über ein Kellerabteil – bei einer Nutzung als WG etwa ist dieses für die Mieter oft längst nicht ausreichend. MyPlace-SelfStorage reagiert mit seinem Platzangebot daher wie maßgeschneidert auf die gestiegenen und flexiblen Ansprüche, die moderne Städter an ihr Wohnumfeld stellen.

Lagerraum in der Nähe des neuen Berliner Hauptbahnhofs

Das neue MyPlace-Haus in der Ellen-Epstein-Straße 2 liegt zentral in der Nähe des neuen Berliner Hauptbahnhofs. Mit der 6-Millionen-Investition in den Standort in Berlin-Mitte fügt das Unternehmen das letzte Mosaiksteinchen in das Bild einer zeitgemäßen Abdeckung einer Großstadt mit Stauraum. Lagerflächen für private oder gewerbliche Nutzung werden zukünftig in Berlin noch weiter an Bedeutung gewinnen. MyPlace-SelfStorage ist darauf bestens vorbereitet.

Weitere Informationen unter http:/(www.myplace.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
factum Presse und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
Herr Jörg Röthlingshöfer
Leopoldstraße 54
80802 München
+49-89-8091 317-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MYPLACE- SELFSTORAGE GMBH

„MyPlace-SelfStorage“ ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereits mit 29 operativen Standorten vertreten. Damit stehen den Kunden insgesamt 28.692 Lagerabteile zur Verfügung. In Deutschland sind noch 5 weitere Standorte geplant ...
PRESSEFACH
factum Presse und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
Leopoldstraße 54
80802 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG