VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Pressemitteilung

Mit Helen Doron Teen English selbstbewusst und sicher Englisch lernen

(PM) Hamburg, 13.10.2011 - Von Lady Gaga bis Harry Potter – Teenager wollen über ihre gefeierten Idole Bescheid wissen. Deswegen gehört es längst dazu, dass sie Englisch lesen, verstehen und sprechen. Sie informieren sich auf sozialen Medien wie Facebook, MySpace, Twitter und Youtube über ihre internationalen Film- und Musikstars, denn aktuelle Interviews und Nachrichten erscheinen dort meist zuerst auf Englisch. Zudem wird durch Vernetzung über Facebook oder Skype auch für Jugendliche die Welt immer “kleiner“. Die Chat-Partner verteilen sich dabei über den ganzen Erdball. Freunde, Austausch-Familien und Flirt-Partner finden sich in Regionen wie Australien, Süd-Afrika und den USA. Englisch ist dabei die Universal-Sprache für die internationale Verständigung. Selbstbewusst und sicher Englisch zu sprechen ist daher nicht nur die Grundlage für die Kommunikation miteinander, sondern erhöht auch erheblich den Spaß-Faktor für die Jugendlichen.

Dies nimmt auch das neue Englisch-Lern-Programm für Teenager vom privaten Sprachkurs-Anbieter Helen Doron auf. Jugendliche erleben Englisch, um es selbstbewusst und mit Spaß in ihrem Alltag anwenden zu können. Helen Doron Teen English steht ab sofort deutschlandweit als neues Kursangebot in den über 130 Learning Centern von Helen Doron zur Verfügung. Es richtet sich an Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren. Unterricht und Lernmaterialen sind speziell für diese Altersgruppe konzipiert und folgen der Unterrichtsmethode, die von der englischen Sprachwissenschaftlerin Helen Doron entwickeltet wurde. Dieses Lernkonzept ist wissenschaftlich anerkannt und wird weltweit in über 34 Ländern in privaten Kursen angeboten. Im Zentrum steht dabei die Idee, Englisch wie die eigene Muttersprache zu erlernen. Die Teilnehmer lernen und verbessern ihr Englisch aktiv, durch sprechen, hören und spielerisches Erleben.

Mit dem neuen Lernangebot Helen Doron Teen English können die Jugendlichen ihr Schulenglisch zu einem lebendigen Sprachwissen vertiefen. In den Nachmittags-Kursen haben sie die Möglichkeit, aktiv miteinander Englisch zu sprechen. Die Themen sind bunt und vielseitig und greifen die Interessen von Jugendlichen auf: Musik, Filme, Freundschaft und fremde Länder. Die jungen Schüler finden sich dabei in kleinen Gruppen von vier bis acht Teilnehmern zusammen. Die Unterrichtssprache ist durchgehend Englisch. Die Teenager unterhalten sich stressfrei ohne Leistungs- und Notendruck über englischsprachige Popsongs und TV-Shows. Zudem chatten sie über Facebook weltweit mit anderen Helen-Doron-Schülern. Unterstützt werden die Jugendlichen dabei von qualifizierten Lehrkräften, die bei fehlenden Vokabeln, falscher Aussprache oder Grammatik-Fehlern weiterhelfen. Zusätzlich stehen für zu Hause weitere Lernmaterialen wie DVDs und Arbeitsblätter zur Verfügung, mit denen auch nach den Kursen weiter Englisch geübt werden kann.

Das Kurs-Programm von Helen Doron ist in fünf unterschiedliche Leistungsstufen aufgeteilt. So kann jeder Schüler auf seinem individuellen Englisch-Sprachniveau beginnen. Im Vorfeld findet daher immer ein Einstufungsgespräch statt. Danach wird gemeinsam mit der Lehrkaft der passende Sprachkurs ausgesucht. Verbessert sich der Schüler, rückt er automatisch in den nächsthöheren Kurs.

Die Helen-Doron-Gruppe ist ein internationales Franchise-Bildungsinstitut, das in Deutschland mit Lernzentren flächendeckend vertreten ist. An den jeweiligen Standorten finden ab sofort Kurse in Helen Doron Teen English statt. Daneben gibt es weiterhin das bereits etablierte Lernprogramm Helen Doron Early English für kleine Kinder. Das Angebot richtet sich insgesamt nun an Kinder und Jugendliche von drei Monaten bis 18 Jahren.

Weiterführende Informationen zu den Programmen Helen Doron Early English und Helen Doron Teen English gibt es unter www.helendoron.de undhttp:// www.helendoronenglish.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Xpand21 GbR
Herr Gregor Wessely
Kiebitzhof 9
22089 Hamburg
+49-40-32 50 91 716
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Helen Doron Early English
Herr Richard Powell
Zuständigkeitsbereich: National Coordinator
Poggwischrund 9g
22149 Hamburg
+40-67 37 85 73
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER HELEN DORON EARLY ENGLISH

Helen Doron Early English ist Deutschlands führender Anbieter von Englischkursen für Kinder. Die von der englischen Linguistin Helen Doron entwickelte Lernmethode ist speziell auf die Entwicklungsstufen des Kindes abgestimmt. Durch ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG