VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AFA AG
Pressemitteilung

Mindestens jeder Fünfte wird berunfsunfähig

(PM) Cottbus, 06.08.2016 - Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine der wichtigsten Policen zur persönlichen Risikovorsorge. Laut Statistik wird heute mindestens jeder fünfte Arbeitnehmer erwerbsgemindert. Doch nur wenige haben für den Ernstfall mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesorgt. Wird ein Berufstätiger durch Krankheit, Unfall oder psychische Probleme dauerhaft arbeitsunfähig, drohen ihm erhebliche finanzielle Einbußen. In der Regel besteht nur ein geringer Anspruch auf staatliche Leistungen. Ohne eine private Risikovorsorge in Form einer Berufsunfähigkeitsversicherung lässt sich der bisherige Lebensstandard kaum halten. In vielen Fällen reicht es nicht einmal für den Lebensunterhalt. Die AFA AG empfiehlt deshalb den rechtzeitigen Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

„Leider wird das Risiko einer Berufsunfähigkeit immer noch unterschätzt. Ein Blick auf die Statistik zeigt, dass heute bereits mindestens jeder Fünfte wegen seiner Gesundheit aus dem erlernten Beruf ausscheidet. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist also eine der wichtigsten Policen überhaupt“, meint Stefan Granel, Vorstand der AFA AG in Berlin.

Die Gründe für das vorzeitige Ausscheiden aus dem beruflichen Alltag sind vielfältig: Die häufigsten Ursachen sind Rückenprobleme oder die Psyche. Ungefähr ein Viertel der Fälle sind Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparats, ein weiteres Viertel sind Nervenerkrankungen. Dann folgen Krebs, Unfälle und Herz-Kreislauferkrankungen mit jeweils rund zehn Prozent.

Die AFA AG ist seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt etabliert und im Gegensatz zu anderen Finanzberatungen keinem Bank- und Versicherungskonzern verpflichtet. Sie hat daher mehrere Berufsunfähigkeitsversicherungen im Angebot. Welches Produkt aus dem Portfolio der verschiedenen Gesellschaften ein System-Unternehmer der AFA AG seinem Kunden empfiehlt, entscheidet dessen Berufsgruppe und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
AFA AG
Herr Martin Ruske
Lieberoser Straße 7
03046 Cottbus
+49-355-381090
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AFA AG

Über die AFA AG: Die Allgemeine Finanz- und Assekuranzvermittlung (AFA AG) ist ein unabhängiger Finanzvertrieb mit Sitz in Berlin und Cottbus. Die Versicherungsfachleute und System-Unternehmer der AFA AG haben einen IHK-Abschluss und sind ...
PRESSEFACH
AFA AG
Lieberoser Straße 7
03046 Cottbus
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG