VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
egsSoft GmbH
Pressemitteilung

Microsoft Exchange Server 2010 kommt ohne Faxfunktion

Microsoft und OpenText gehen Kooperation ein
(PM) Erkrath, 24.02.2010 - Die neueste Entwicklung von Microsoft im Bereich der Exchange Server – der Microsoft Exchange Server 2010 - verfügt im Gegensatz zur Vorgängerversion Microsoft Exchange 2007 über keine Faxfunktion mehr. Doch Microsoft entwickelte in enger Zusammenarbeit mit Open Text, dem Marktführer im Bereich Fax-Server Lösungen, die erstklassige und zertifizierte Software RightFax.

Die Integration von RightFax bietet die Möglichkeit Kosten, Risiken und Aufwand im Zusammenhang mit Standalone-Faxgeräten und papiergebundenen Prozessen zu vermindern.

RightFax unterstützt als Integration in Microsoft Exchange 2010 UM unter anderem Mitarbeiter, die gewohnt sind, ihre Faxe im Umgang mit Unified Messaging Systemen zu erhalten. Microsoft Exchange 2010 UM identifiziert Telefonanrufe (VoIP an Telefon) sowie Faxanrufe (FoIP an RightFax) und organisiert die automatische Zustellung. In einer Unified Messaging Umgebung ist es hierdurch möglich für Fax- / Telefonanrufe dieselbe Nummer zu verwenden, die Notwendigkeit zusätzlicher Faxleitungen sowie die Pflege separater Faxnummern entfallen.

Über das Zusammenspiel von Microsoft Exchange 2010 und RightFax ist es möglich, Faxe direkt in Outlook zu verfassen und zu versenden. Eingehende Faxe können über Microsoft Outlook aufgerufen, bearbeitet, archiviert und automatisch an einzelne Nutzer oder Nutzergruppen weitergeleitet werden.

Nicht nur die signifikante Steigerung von Effizienz und Flexibilität sind Vorteile, die sich aus der Implementierung von RightFax in eine Microsoft Exchange Server Umgebung ergeben, auch die drastische Erhöhung der Sicherheit ist ein weiterer Vorteil. Durch die Verwendung von RightFax sind Faxe digital verschlüsselt und somit vor unautorisierter Einsichtnahme oder Weitergabe geschützt.

Mit der von Microsoft empfohlenen Fax-Server Software RightFax zu mehr Effizienz und Sicherheit im Unternehmen.

Produkte von Open Text sind ausschließlich über zertifizierte Fachhändler verfügbar.

Die egsSoft GmbH aus Erkrath ist der zertifizierte Fachhändler für Deutschland und seit über 15 Jahren auf die Implementierung von Software in Unternehmen spezialisiert. Für Unternehmen mit einem erhöhten Interesse an einer optimierten Kommunikationsstruktur, lohnt sich ein Besuch der Webseite der egsSoft GmbH unter www.egssoft.de oder die telefonische Kontaktaufnahme unter +49-211-209965-0.
PRESSEKONTAKT
egsSoft GmbH
Frau Gabriele Reza
Neuenhausplatz 73
40699 Erkrath
+211-209965-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EGSSOFT GMBH

Die egsSoft GmbH ist seit 15 Jahren als IT-Dienstleister und Systemintegrator tätig. Das Unternehmen ist besonders auf Kommunikationssoftware wie Faxserver-Lösungen (RightFax) spezialisiert. Weiterhin bietet die egsSoft GmbH aus Erkrath bei Düsseldorf Prozessmanagement Software an (Captaris Workflow).
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
egsSoft GmbH
Neuenhausplatz 73
40699 Erkrath
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG