VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

MSC Kreuzfahrt ab Italien über Tunesien – Mittelmeerurlaub im Spätsommer

Ab Genua geht es mit MSC im Spätsommer auf dem Mittelmeer Richtung Civitavecchia mit der Möglichkeit, die beeindruckende Metropole Rom und das Kolosseum zu besichtigen.
(PM) Uelzen, 04.08.2014 - Tiefblaues Meer und das mediterrane Klima entführen mit der Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer ab Italien zu vier Ländern und sieben beeindruckenden Hafenstädten. Die Route über Tunesien bietet Einblicke in die Geschichte der Antike in Rom und eine Zeit der Entspannung auf der spanischen Insel Mallorca. Der Anbieter für Schiffsurlaub informiert jetzt über die MSC Kreuzfahrt auf kreuzfahrten-reisebuero.de mit Reiseterminen, Beschreibungen der Route und Tipps zu den Annehmlichkeiten an Bord des Schiffes während des Mittelmeerurlaubs.

Schiffsreisen ab Genua – Täglich neue Hafenstädte ansteuern und entdecken

Ab Genua geht es mit MSC im Spätsommer auf dem Mittelmeer Richtung Civitavecchia mit der Möglichkeit, die beeindruckende Metropole Rom und das Kolosseum zu besichtigen. Italienisches Lebensgefühl erwartet die Gäste der Kreuzfahrt in Palermo, der Hauptstadt Siziliens. Plätze, Museen, Kirchen, Theater und Parkanlagen können erkundet werden und laden zum Verweilen ein, bevor die Reise auf dem Mittelmeer den Hafen in La Goulette ansteuert. Die Stadt und der Hafen liegen rund zehn Kilometer von der tunesischen Hauptstadt Tunis entfernt. Vom Kanal des Hafens aus bietet sich eine beeindruckende Aussicht auf den Golf von Tunis. Sehenswürdigkeiten wie das Arsenaltor, das lateinische Viertel Klein-Sizilien und die Avenue Franklin Roosevelt sowie der alte Fischereihafen sind lohnende Ausflugsziele. Ein Ausflug nach Tunis bietet Einblicke in die Kultur und Lebensart des Landes. Sonne, Strand und Entspannung bietet das nächste Ziel der Schiffsreise. In Palma de Mallorca gibt es Entspannung am Strand und Sightseeing mit beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt, in der noch mehr als 30 weitere Sakralbauten besichtigt werden können. Mit diesen Eindrücken setzen die Gäste die Reise auf dem Mittelmeer fort und steuern Valencia, die drittgrößte Stadt in Spanien an. Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale und der Gebäudekomplex mit Park Ciudad de las Artes y de las Ciencias, Stadt der Künste und der Wissenschaften mit dem Wissenschaftsmuseum L'Hemisfèric, der Grünanlage L'Umbracle und dem größten Aquarium Europas, dem L'Oceanogràfic mit einer Größe von 110.000 m², können besichtigt werden. Nach Valencia ist das nächste Ziel Marseille. Die zweitgrößte Stadt Frankreichs ist eine mondäne Hafenmetropole, die zum Entdecken und Genießen einlädt bevor die Reise im Hafen von Genua endet.

Mittelmeerkreuzfahrten online aussuchen und buchen

Jetzt können Interessierte den Sommer verlängern und die Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer ab Genua auf kreuzfahrten-reisebuero.de online auswählen und buchen. Passend zur Reise auf dem Schiff von MSC können auch geführte Landgänge und die Anreise zum Hafen von Genua gebucht werden. Mit den geführten Landgängen profitieren auch alle, die zum ersten Mal die bedeutenden Hafenstädte von Italien, Spanien und Frankreich besuchen und erleben wollen.

Weiterführende Informationen unter: www.kreuzfahrten-reisebuero.de/msc-kreuzfahrten
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Uelzener Ferienwelt GmbH & Co KG
Herr Jens Köhler

+0581-97-18 50
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER UELZENER FERIENWELT GMBH & CO KG

Das Portal kreuzfahrten-reisebuero.de wird von der Uelzener Ferienwelt GmbH & Co. KG betrieben. Über die Webseite sind viele interessante Last Minute Reisen buchbar. Alle Leistungen und welche Highlights die Gäste auf der Tour erwarten, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG